Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 66412

Landwirtschaftliche Unfallversicherung

Asbest - gefährliches Erbe

(lifePR) (Kassel, ) Eingeatmete Asbestfasern können Krebs auslösen. Seit 1993 besteht deshalb in Deutschland ein absolutes Verwendungsverbot. Doch Gefährdungen durch asbesthaltige Stäube entstehen auch heute noch bei Abbruch- und Instandhaltungsarbeiten.

Ein Blick auf die Statistik der Berufskrankheiten zeigt, dass im Zeitraum 2000 bis 2006 im Bereich der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaften rund 900 Anzeigen auf Verdacht einer asbestbedingten Berufskrankheit eingegangen sind. Ein Ansteigen der Verdachtsanzeigen ist in den nächsten Jahren nicht ausgeschlossen.

Gefahren durch asbesthaltige Stäube treten bei Abbruch- und Instandhaltungsarbeiten an baulichen Anlagen auf, z.B. wenn sie mit Asbestzement-Welltafeln verkleidet sind. Sie können aber auch beim Entfernen verschlissener Brems- und Kupplungsbeläge sowie Dichtungen auftreten.

Vorgesehene Abbruch- oder Instandhaltungsmaßnahmen sind einer Fachfirma zu übertragen. Umgang mit Asbest setzt Fachkunde voraus. Es müssen Maßnahmen ergriffen werden, die das Freisetzen von Asbestfasern verhindern. Der Umgang mit asbesthaltigen Materialien ist in der Gefahrstoffverordnung und der TRGS 519 geregelt.

In jedem Fall muss unter Beachtung der konkreten Bedingungen vor Ort geprüft werden, welche Schutzmaßnahmen erforderlich sind. Unterstützung bieten dabei die zuständige landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft sowie auch die staatlichen Arbeitsschutzbehörden an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Große Konkurrenz erfordert gezielte Marketingaktivitäten – beste Qualifikationen als Fachwirt für Marketing (IHK)

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Um seine Produkte und Leistungen zu vermarkten ist gutes Marketing gefragt. Die steigende Markttransparenz, Austauschbarkeit von Produkten, gesättigte...

Realisierung von Projekten ohne Hilfe von Sponsoring kaum mehr möglich

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Kaum eine Veranstaltung, kaum ein Projekt funktioniert heute ohne die Unterstützung eines finanzkräftigen oder erfahrenen Sponsors. Sponsoring...

Disclaimer