Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66072

Neues Geschäftsleitungsmitglied berufen

(lifePR) (Schindellegi, ) Wirkung zum 1. Januar 2009 wird Peter Ulber (48) in die Geschäftsleitung der Kühne + Nagel International AG berufen und übernimmt die Verantwortung für den Geschäftsbereich See- und Luftfracht. In dieser Position folgt er Reinhard Lange nach, der zum 1. Januar 2009 CEO der Logistikgruppe wird.

Peter Ulber begann 1983 seine Karriere bei Kühne + Nagel und hatte bis 1988 verschiedene Führungspositionen in der nordamerikanischen Kühne + Nagel-Organisation inne. 1988 wurde er mit der Leitung der Region Südamerika betraut, wo er die Grundlagen für das nachhaltige Wachstum der dort angesiedelten Kühne + Nagel-Landesgesellschaften legte. Im Jahr 2001 übernahm Ulber die Leitung der britischen Kühne + Nagel-Organisation. 2006 wurde sein Aufgabengebiet erweitert, als Regional Direktor Nordwesteuropa zeichnet er seither zusätzlich für die Geschäftsaktivitäten in den Ländern Dänemark, Finnland, Irland, Norwegen und Schweden verantwortlich. Die Region umfasst heute rund 10.000 Mitarbeitende an 120 Standorten.

"Seit vielen Jahren hat Peter Ulber eine Reihe von wichtigen Führungsaufgaben in unserem Unternehmen erfolgreich wahrgenommen", sagt Kaus-Michael Kühne, Präsident des Verwaltungsrats der Kühne + Nagel International AG. "Mit seiner ausgewiesenen Management- kompetenz und vielfältigen Erfahrungen wird er unser Geschäftsleitungs- Team hervorragend ergänzen."

Kühne + Nagel International AG

Mit mehr als 52.000 Mitarbeitern an 850 Standorten in über 100 Ländern zählt Kühne + Nagel zu den global führenden Logistikdienstleistern. Schwerpunkte liegen in den Bereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und Landverkehre mit klarer Ausrichtung auf besonders wertschöpfungsintensive Bereiche wie informatikgestützte Lead Logistics Solutions.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kuehne-nagel.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer