Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64477

K+S ersetzt TUI in DAX

(lifePR) (Kassel, ) Deutsche Börse entscheidet über Zusammensetzung ihrer Indizes/ Änderungen werden zum 22. September wirksam

Die Deutsche Börse hat am Mittwoch über Veränderungen in ihren Aktienindizes DAX®, MDAX®, SDAX® und TecDAX® mit Wirkung zum 22. September entschieden.

K+S wird in DAX aufgenommen und ersetzt TUI. Die Aufnahme von K+S erfolgt auf Basis der Fast-Entry-Regel. TUI verlässt daher den Index.

TUI wird in MDAX aufgenommen und ersetzt die Aktie von K+S, die in DAX aufsteigt. Außerdem wird Bauer in MDAX aufgenommen, Deutz verlässt den Index.

Deutz ersetzt die Aktie von Bauer in SDAX. Des Weiteren steigen Centrotec Sustainable und VTG in SDAX auf, Interhyp und D+S Europe verlassen den Index.

Manz Automation wird in TecDAX aufgenommen und ersetzt Ersol Solar Energy.

Die Aktie von SMA Solar Technology wird ebenfalls in TecDAX aufgenommen, BB Medtech verlässt den Index.

Der nächste Termin für die Überprüfung der Aktienindizes ist der 3.Dezember 2008.

DAX®, MDAX®, SDAX® und TecDAX® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer