Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 546282

Nächste Baustellenbesichtigung zur Kombilösung am 22. Juli

(lifePR) (Karlsruhe, ) Die Arbeiten auf den Baustellen der Kombilösung zwischen Marktplatz und Ettlinger Tor sind Thema bei einem informativen Baustellenspaziergang zur Kombilösung am 22. Juli. Den Teilnehmern werden die aktuellen und die anstehenden Maßnahmen detailliert von den Fachleuten der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG) und der Arge Stadtbahntunnel erläutert.

Treffpunkt für die beiden Führungen der Initiative "Ja zur Kombilösung" um 15.30 Uhr und um 16.30 Uhr ist der Informationspavillon "K." der Kombilösung am Ettlinger Tor. Unbedingt erforderlich ist die rechtzeitige vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 0721-133-5577 Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr. Ebenfalls notwendig ist festes, den Fuß vollständig umschließendes Schuhwerk. Der für die Baustellenbesichtigung ebenfalls erforderliche Bauhelm und eine Sicherheitsweste werden den Teilnehmern gestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Türenvielfalt braucht eine Bühne

, Bauen & Wohnen, Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG

Das eigene Zuhause soll einfach perfekt sein. Wenn es um die Kreation der richtigen Wohlfühlatmosphäre geht, spielen Türen eine zentrale Rolle....

Designvielfalt durch Technikrafinesse - Newcomer im Weißlack-Programm

, Bauen & Wohnen, Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG

Ob Neubau oder Renovierung – der Marktanteil weißer Türelemente ist ungebrochen hoch. Die Innentür im weißen Design-Outfit nimmt weiterhin eine...

Authentischer Purismus - Furnierauswahl mit Roheffekt

, Bauen & Wohnen, Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG

Natürliches Wohnen bleibt ein Megatrend und in diesem fühlen sich insbesondere die Liebhaber echten Holzes so wohl wie nie zuvor. Die Sehnsucht...

Disclaimer