Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 547789

Silver Tipps - sicher online!

Monatsthema August: Möglichkeiten der digitalen Fotografie

(lifePR) (Mainz, ) Ein schnelles Bild mit dem Handy gehört für Viele bereits zum Alltag. Doch in der Urlaubszeit nimmt man sich oft mehr Zeit, um Land, Leute und besondere Momente im Bild festzuhalten. Die Wahl der richtigen Kamera ist vor allem vor der Reiseplanung ein wichtiges Thema. Genauso spielt aber auch die Bildbearbeitung, das Gestalten von Fotobüchern oder die Archivierung der Bilder nach dem Urlaub eine Rolle. Das Monatsthema "Möglichkeiten der digitalen Fotografie" des Serviceportals "Silver Tipps - sicher online!" gibt Seniorinnen und Senioren viele verschiedene Tipps und Informationen zur Bildbearbeitung im Netz.

Die Vor- und Nachteile der digitalen Fotografie und was es bei der Archivierung oder bei verschiedenen technischen Angeboten zu beachten gilt, erläutert Medienprofi Christian Wedel. Professor Andreas Büsch von der Katholischen Hochschule gibt einen Einblick in die Macht der Bilder und ihre Manipulationsmöglichkeiten. SWR-Redakteur Andreas Reinhardt lässt in seinem Podcast die Kamerafunktion des Smartphones gegen einen "echten" Fotoapparat antreten. Auf das Urheberrecht und viele weitere rechtliche Hinweise rund um das Thema Bild weist Gerd Pappenberger von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz in einem Video-Interview hin. Tipps, wie man Motive schön in Szene setzt, der Erfahrungsbericht einer Senioren zur Erstellung ihres ersten Fotobuchs und Ratschläge der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz sind weitere Aspekte zur digitalen Fotografie.

Monatlich stellt das Serviceportal "Silver Tipps" für ältere Onlinerinnen und Onliner ein Thema multimedial in den Fokus. Neben Online-Artikeln, Podcasts, Videos und Fotostrecken befinden sich auch Quiz oder Linklisten auf der Website. Damit greift das Serviceportal aktuelle Entwicklungen auf und zeigt Vorteile sowie Risiken der neuen Medien.

"Silver Tipps - sicher online!" ist ein Projekt der Initiative Medienintelligenz der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS). Es wird gemeinsam mit den Partnern SWR, den Landesmedienanstalten in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, den Verbraucherzentralen Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, den Datenschutzbeauftragten beider Bundesländer, dem MedienKompetenzNetzwerk Mainz-Rheinhessen, dem Bürgersender OK:TV Mainz, dem Netzwerk für Senior-Internet-Initiativen BW e.V. sowie dem Verband der Volkshochschulen Rheinland-Pfalz realisiert. Fundiert, verständlich und werbefrei beantwortet "Silver Tipps - sicher online!" Fragen rund um die Themen Daten- und Verbraucherschutz. Experten und Wissenschaftler geben konkrete Informationen, Anregungen und Tipps, die den täglichen Umgang mit den neuen Medien sicher machen und Berührungsängste abbauen.

Weitere Informationen zum Projekt unter www.silver-tipps.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer