Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63183

Die Hauptstadt auf dem Wasser

NEU: „MERIAN Stockholm" erscheint am 28. August 2008

(lifePR) (Hamburg, ) Stockholm ist eines der spannendsten Städtereiseziele Europas - jedenfalls wenn man dem neuen MERIAN-Heft über "die Krone des Nordens" glaubt, das am 28. August 2008 erscheint. Die Metropole Skandinaviens ist längst aus der Randlage des Kontinents herausgerückt und lockt ihre Besucher nicht nur mit einer einmalig schönen Lage am Wasser und vielen Sehenswürdigkeiten, sondern auch mit einer aufregenden bunten Unterhaltungs-und Nightlife-Szene.

Die Autoren und Fotografen des neuen MERIAN Stockholm waren unterwegs in Gamla Stan, einer der schönsten Altstädte der Welt, auf einem Bootstrip zu den Schlössern am Mälarsee, bummelten durch die Schärenwelt der Ostsee und entdeckten das Kiez-Quartier Södermalm. Sie gingen der Frage nach, warum das königliche Kriegsschiff "Vasa" vor fast 400 Jahren sank, warum König Carl XVI. Gustaf bei den Schweden so beliebt ist und wie es dem Land gelingt, Einwanderer erfolgreich zu integrieren. Über ihr ganz persönliches Stockholm schreibt die HoCa-Bestseller-Autorin Liza Marklund.

Das neue MERIAN-Heft Stockholm ist in einer Auflage von Exemplaren erschienen. Es ist ab Donnerstag, 28. August 2008 für 7,50 € bundesweit und im deutschsprachigen Ausland im Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich. Die 132 Seiten starke Ausgabe enthält einen ausführlichen Service- und Infoteil mit handverlesenen touristischen Tipps. Sehr praktisch: ein aktueller, von der MERIAN-Kartographie recherchierter ausklappbarer Stadtplan mit U-Bahnkarte.

Die nächsten Ausgaben von MERIAN: "Pfalz" (EVT: 25.08.08), "Hamburg" (EVT: 23.10.08; AS: 01.09.08) und "Unsere Erde" (EVT: 20.11.08; AS: 29.09,08).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer