Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67553

Markus Noder geht neue Wege

Geschäftsführer von Interone verlässt nach sieben Jahren die Agentur

(lifePR) (München, ) Markus Noder, Geschäftsführer von Interone Worldwide, scheidet aus der Agentur aus. Nach sieben Jahren hat sich der 35-Jährige dazu entschieden, den Multichannel-Spezialisten der BBDO zu verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. In Kürze wird er bekannt geben, wo er seine Karriere zukünftig fortsetzen wird.

Noder war seit 2001 bei Interone Worldwide und in dieser Zeit Director New Business, Standortleiter in Wiesbaden sowie Mitglied des Company Mana-gement Boards. Zuletzt hat er als Geschäftsführer das Geschäft in Asien verantwortet und war für den Ausbau der dortigen Büros sowie für das Key Account Management von BMW und MINI in dieser Region zuständig.

"Interone hat mir eine im Agenturgeschäft beispielslose Karriere ermöglicht. Nach sieben Jahren ist es jedoch Zeit, die bekannten Wege zu verlassen und mir neue Ziele zu setzen", kommentiert Noder seinen Abschied.

Martin Hubert, Sprecher der Geschäftsführung bei Interone: "Markus hat maßgeblichen Anteil an der Erfolgsstory von Interone. Umso mehr bedauern wir seine Entscheidung, wünschen ihm aber für seine berufliche und private Zukunft alles Gute."

Seine Karriere startete der Diplom-Ingenieur als Account Manager bei Kabel New Media in München. Noders Aufgaben werden von Geschäftsführer Frieder Kornbichler und dem Interone BMW Team übernommen.

INTERONE WORLDWIDE

Interone Worldwide ist eine international ausgerichtete Agentur für vernetzte Multikanal-Kommunikation. Das Leistungsportfolio umfasst die Schwerpunkte medienübergreifende Beratung, Kreation und Realisierung von Kommunikationsmaßnahmen in den Disziplinen Dialogmarketing, Internet, Mobile Marketing, klassische Werbung, PoS TV und i-TV sowie IT-Development und Systemintegration. Zu den Kunden der Agentur gehören internationale Unternehmen wie BMW Group, Boehringer Ingelheim und Deutsche Post World Net. Interone Worldwide ist Teil des internationalen BBDO-Networks und mit über 450 Mitarbeitern an den deutschen Standorten Hamburg, München, Köln und Berlin vertreten. Darüber hinaus verfügt die Agentur über eine Reihe von Niederlassungen in Asien. Interone Worldwide gehört zu den am häufigsten ausgezeichneten Agenturen (unter anderem ADC, Effie und Cresta) und war 2007 erfolgreichste deutsche Interactive-Agentur beim wichtigsten Werbefestival der Welt in Cannes.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Mindestlohn steigt: Was jetzt zu tun ist

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Der Gesetzgeber hat zum 1. Januar den Mindestlohn erstmals erhöht. Das hat erhebliche Auswirkungen auf viele Gastronomen und Hoteliers. Sie müssen...

Gute Führung schafft ein Klima des Wohlfühlens

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Hoteliers und Gastronomen benötigen effiziente Führungsstrukturen, durch die die Mitarbeiter dauerhaft motiviert werden. Im Fokus dabei steht,...

Social Media Marketing gewinnt immer mehr an Bedeutung– vom Trend zum Must Have

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer