Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65156

Catherine Buresiist Stellvertretende Leiterin des European Film Market (

(lifePR) (Berlin, ) Seit 1. September 2008 ist die gebürtige Französin Catherine Buresi die neue Stellvertretende Leiterin des European Film Market (EFM) der Berlinale. Sie tritt damit die Nachfolge von Karen Arikian an, die im März 2008 die Leitung des Hamptons International Film Festival übernommen hat.

"Ich freue mich, Catherine Buresi im Team des EFM willkommen zu heißen, und gemeinsam mit ihr den European Film Markt weiter zu entwickeln", kommentiert EFM-Direktorin Beki Probst.

Catherine Buresi arbeitet seit nahezu 20 Jahren in der internationalen Film- und Medienbranche. Von 1991 - 2001 wirkte sie für die Stadt Strassburg am Aufbau der audiovisuellen Struktur der Region mit, von 2002 - 2005 war Buresi Hauptgeschäftsführerin von EAVE (European Audiovisual Entrepreneurs) in Brüssel. Seit 2005 arbeitete sie als unabhängige Expertin für verschiedene Institutionen und Filmfestivals: als Team-Leiterin des Programms "Euromed Audiovisual" (2006-2008) verantwortete sie die Entwicklung von Kooperationen zwischen Europa und den MEDA-Ländern (Algerien, Ägypten, Israel, Jordanien, Libanon, Marokko, Palästinensische Gebiete, Syrien, Tunesien, Türkei) außerdem agierte sie als "Matchmaker" und Programmberaterin beim Berlinale Co-Production Market, bei Producers Network im Filmmarkt von Cannes und bei der Dubai Film Connection des Dubai Film Festivals.

"Mit Catherine Buresi haben wir eine versierte Kennerin der internationalen Filmbranche für den schnell expandierenden Filmmarkt gewinnen können", begrüßt Berlinale-Direktor Dieter Kosslick die neue Kollegin im Team.

Internationale Filmfestspiele Berlin

Der Berlinale Talent Campus ist eine Initiative der Internationalen Filmfestspiele Berlin, ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH, gefördert vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages, in Kooperation mit MEDIA - Trainingsprogramm der Europäischen Union, Medienboard Berlin-Brandenburg, Skillset und UK Film Council sowie Volkswagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Großer Biotech-Truck: An der Klosterschule Roßleben lädt das mobile BIOTechnikum ins Labor ein

, Bildung & Karriere, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Am 30. und 31. Januar 2017 informiert die BMBF-Initiative „BIOTechnikum" auf dem Schulhof der Klosterschule mit einer interaktiven Ausstellung...

Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Studienangebot der Hochschule Aschaffenburg

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Am Freitag, den 03. Februar stellt die Hochschule Aschaffenburg den neuen berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieur­wesen...

Ausbildereignungsschein – wertvolle Tipps und nützliche Facts!

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Der Ausbildereignungssch­ein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungssch­ein? Für...

Disclaimer