Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 133210

"Die CE-Kennzeichnung nach der neuen Maschinenrichtlinie" am 1. Dezember 2009 in Lahr

(lifePR) (Freiburg, ) Der Zeitplan für die Anwendung der neuen Maschinenrichtlinie läuft: Am 18. Juni 2008 wurde die Neufassung der EU-Richtlinie in deutsches Recht umgesetzt. Der Termin für die definitive Anwendung, 29. Dezember 2009, rückt immer näher. Bei unserem Seminar erfahren Sie, was sich durch die Neufassung der Maschinenrichtlinie ändert und was die Unterschiede zur Vorgängerfassung 98/37/EG sind.

Informieren Sie sich bei unserem Experten, Herrn Thomas Friedrich, von der DEKRA Machinery & Equipment GmbH, welche Änderungen Sie konkret betreffen, damit Sie die notwendigen Umstellungen vornehmen können.

Termin: Dienstag, 1. Dezember 2009, 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstaltungsort: IHK Südlicher Oberrhein, Lotzbeckstr. 31, 77933 Lahr

Die Teilnahmegebühr beträgt 90,-- Euro für IHK-/HWK-Mitglieder und 180,-- Euro für Nicht-Mitglieder.

Programm und Anmeldung bei: IHK Südlicher Oberrhein, Enterprise Europe, Lotzbeckstr. 31, 77933 Lahr, Christine Richmann, Tel.: +49 (7821) 2703-692, Fax: +49 (7821) 2703-4692, E-Mail: christine.richmann@freiburg.ihk.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer