Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133210

"Die CE-Kennzeichnung nach der neuen Maschinenrichtlinie" am 1. Dezember 2009 in Lahr

(lifePR) (Freiburg, ) Der Zeitplan für die Anwendung der neuen Maschinenrichtlinie läuft: Am 18. Juni 2008 wurde die Neufassung der EU-Richtlinie in deutsches Recht umgesetzt. Der Termin für die definitive Anwendung, 29. Dezember 2009, rückt immer näher. Bei unserem Seminar erfahren Sie, was sich durch die Neufassung der Maschinenrichtlinie ändert und was die Unterschiede zur Vorgängerfassung 98/37/EG sind.

Informieren Sie sich bei unserem Experten, Herrn Thomas Friedrich, von der DEKRA Machinery & Equipment GmbH, welche Änderungen Sie konkret betreffen, damit Sie die notwendigen Umstellungen vornehmen können.

Termin: Dienstag, 1. Dezember 2009, 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstaltungsort: IHK Südlicher Oberrhein, Lotzbeckstr. 31, 77933 Lahr

Die Teilnahmegebühr beträgt 90,-- Euro für IHK-/HWK-Mitglieder und 180,-- Euro für Nicht-Mitglieder.

Programm und Anmeldung bei: IHK Südlicher Oberrhein, Enterprise Europe, Lotzbeckstr. 31, 77933 Lahr, Christine Richmann, Tel.: +49 (7821) 2703-692, Fax: +49 (7821) 2703-4692, E-Mail: christine.richmann@freiburg.ihk.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer