Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134451

IHK-Gründertag

Professionell gründen

(lifePR) (Augsburg, ) Gründungsideen gibt es viele. Doch wie startet man am besten und wie bleibt man auch in Zukunft erfolgreich?

Der Gründertag der IHK Schwaben hat sich als Informationsquelle seit vielen Jahren bewährt. Hier werden die wichtigsten Schritte einer Gründung erklärt und Tipps für die richtige Strategie gegeben.

Am 3. Dezember, 14:00 Uhr in der IHK Schwaben in Augsburg informieren Fachleute zu den Themen Business-Plan, Recht, Steuern, Finanzierung, Fördermöglichkeiten und Zuschüsse. Die IHK bietet die Gründertage regelmäßig zum Preis von 35 € an vielen Standorten in Schwaben an.

Mehr Informationen unter: www.schwaben.ihk.de unter dem Menüpunkt "Kompetenzzentrum Gründung, Finanzierung, Sanierung"

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer