Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152596

Soziale Absicherung 2010: Neue IHK-Broschüre gibt Tipps für Mittelstand und Existenzgründer

(lifePR) (Saarbrücken, ) Mit ihrer jetzt neu erschienen Publikation "Soziale Absicherung 2010" informiert die IHK-Organisation über alle Regelungen bei Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung, die für Selbständige relevant sind. In die komplett überarbeitete Auflage wurden neben den neu geltenden Beitragsbemessungsgrenzen für 2010 die rechtlichen Änderungen beim Krankengeldanspruch, die neue Aufteilung bei den Berufsgenossenschaften und das ELENA-Verfahren aufgenommen. Der Anhang enthält einen ausführlichen Adressteil mit Telefonnummern der verschiedenen Auskunftsstellen wie Berufsgenossenschaften, Rentenversicherungsträgern, BfA sowie LVA.

Die 52-seitige Broschüre kostet 5,40 Euro und ist über die Homepage der IHK Saarland www.saarland.ihk.de (Kennzahl: 1160) zu beziehen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zeitgerechte Qualifizierung für Fach- und Führungskräfte in der Musikbranche: Musikfachwirt IHK

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Die Änderungen der Musikbranche in den letzten 15 Jahren haben sich nur beschränkt auch auf die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter niedergeschlagen....

WordPress für die eigene Unternehmensseite nutzen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

WordPress ist eines der beliebtesten Content-Management-Systeme, das auch ohne Programmierkenntniss­e für die Erstellung einer Website oder eines...

Mit Qualitätssicherung die Kundenzufriedenheit steigern

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung findet gerade ein tiefgreifender Wandel statt. Digitalisierung und Industrie 4.0 erfordern...

Disclaimer