Samstag, 30. Juli 2016


  • Pressemitteilung BoxID 501860

IHK-Präsidentin wirbt in Chicago für die Region

Diskussion mit 120 Unternehmensvertretern / Antrittsbesuch bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer

(lifePR) (Darmstadt, ) Die Präsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt, Prof. Dr. Kristina Sinemus, bereiste mit einer Delegation aus Vertretern von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft Chicago und Philadelphia. Bei der Reise ging es vor allem um wirtschaftliche und wissenschaftliche Kooperationen der Region Frankfurt/Rhein-Main mit den USA. Organisiert wurde die Reise von der regionalen Standortmarketinggesellschaft Frankfurt/Rhein-Main (FRM) GmbH, deren Aufsichtsratschef, der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann, die Delegation anführte.

Letzten Freitag startete die Delegation in Frankfurt zu der Reise. In Chicago fand ein Treffen mit mehr als 120 Unternehmensvertretern statt, denen die Region als attraktiver Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort präsentiert wurde. Bei einer Diskussion unter Leitung von Eric Menges, dem Geschäftsführer der FRM GmbH, stellten unter anderem Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt, Rainer Waldschmidt von der Hessen Trade & Invest GmbH, sowie IHK-Präsidentin Sinemus die Metropolregion vor und erörterten die Breite der Wissenschaftslandschaft und das duale Bildungssystem. Zuvor hatte die Delegation einen Antrittsbesuch bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in Chicago absolviert. IHK-Präsidentin Sinemus konnte dabei ausführlich mit dem Präsidenten und der Geschäftsführerin, David Braun und Simone Pohl, die Chancen einer verstärkten Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung und bei der Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen auf dem amerikanischen Markt erörtern. "Wir haben viele potenzielle Investoren getroffen und einige für unsere Region begeistert", sagte Sinemus vor dem Rückflug.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

marbet: Neuer Account Director in München

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Eigentlich wollte die erfahrene Eventmanagerin Nicola Ilyes nur noch freelance arbeiten. Als aber das Angebot der Experten für Live-Kommunikation...

KMS startet neue Internet-Produktwelt für mehr als 300.000 Haushalte in München

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

Einheitliches Internet-Produktangebot für alle cablesurf Kabel-Kunden Geschwindigke­iten von bis zu 400 Mbit/s verfügbar Mobile Nutzung dank...

cablesurf startet neue Internet-Produktwelt

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Einheitliches Internet-Produktangebot für alle cablesurf Kabel-Kunden Geschwindigke­iten von bis zu 400 Mbit/s verfügbar Mobile Nutzung...

Disclaimer