Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157797

IHK-Veranstaltung: Grundlagen der Marketingplanung am 27. April im Technologiezentrum Jülich

(lifePR) (Aachen, ) Die IHK Aachen lädt Existenzgründer und jungen Unternehmen zu einer kostenfreien Veranstaltung zum Thema Marketingplanung am 27. April von 8:30 bis 12.00 Uhr in das Technologiezentrum Jülich, Karl-Heinz-Beckurts-Str. 13, Jülich ein.

Die Vermarktung eigener Produkte und Dienstleistungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor, dem gerade junge Unternehmen oft nicht hinreichend Rechnung tragen. Bei der Wahl der optimalen Maßnahmen zur Markterschließung fällt die Schlüsselrolle der Marketingplanung zu, basierend auf folgenden Fragen: Wurde die eigene Positionierung im Hinblick auf Wettbewerber, Kunden sowie die eigenen Stärken und Schwächen eindeutig durchgeführt? Liegt eine eindeutige Definition der Zielgruppen vor? Stimmt die Zusammensetzung des Marketing-Mix?

Auf Basis einer Präsentation der Grundlagen des Marketings und anhand von einem Fallbeispiel werden in Gruppenarbeit Auszüge eines Marketingplans für fiktive und/oder reale Unternehmen diskutiert und erarbeitet.

Eine schriftliche Anmeldung ist bis zum 23. April per E-Mail: recht@aachen.ihk.de oder Fax: 0241 4460-153 erforderlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer