Mittwoch, 01. Oktober 2014


  • Pressemitteilung BoxID 422283

IHK Aachen ernennt Anke Schweda zur Abteilungsleiterin Innovation, Umwelt und Industrie

(lifePR) (Aachen, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen hat Anke Schweda zur neuen Abteilungsleiterin Innovation, Umwelt und Industrie ernannt. Die Volkswirtin folgt auf Michael F. Bayer, der ihr die Abteilungsleitung nach seinem Amtsantritt als IHK-Hauptgeschäftsführer übergeben hat.

Anke Schweda hat in den vergangenen acht Jahren in der IHK Köln den Bereich Energie und Umwelt geleitet. In den letzten vier Jahren war sie dort außerdem Geschäftsführerin der Wirtschaftsjunioren. Zuvor hatte sie sich in der IHK Osnabrück-Emsland in den Bereichen Innovation, Umwelt und E-Business engagiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Ernährungssicherung für alle Menschen ist die Herausforderung des 21. Jahrhunderts"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die italienische Ratspräsidentschaft hat die EU-Agrarministerinnen und -minister zum Informellen Treffen nach Mailand eingeladen, um über das...

100 Bewerbungen sind eingegangen, 27 Projekte sollen Geld erhalten

, Medien & Kommunikation, Region Hannover

Ein Theater-Projekt als Sprachschule, ein mehrsprachiger Elternstadtplan, ein Kochbuch mit internationalen Rezepten: Nur drei von insgesamt 100...

Neue Plattform vermarktet gewerbliche Immobilien und Gewerbeflächen

, Medien & Kommunikation, Region Hannover

Alle gewerblichen Immobilien und Gewerbeflächen auf einen Klick: Gemeinsam mit den 21 Kommunen hat die Wirtschaftsförderung der Region Hannover...

Disclaimer