Donnerstag, 18. Dezember 2014


  • Pressemitteilung BoxID 422283

IHK Aachen ernennt Anke Schweda zur Abteilungsleiterin Innovation, Umwelt und Industrie

(lifePR) (Aachen, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen hat Anke Schweda zur neuen Abteilungsleiterin Innovation, Umwelt und Industrie ernannt. Die Volkswirtin folgt auf Michael F. Bayer, der ihr die Abteilungsleitung nach seinem Amtsantritt als IHK-Hauptgeschäftsführer übergeben hat.

Anke Schweda hat in den vergangenen acht Jahren in der IHK Köln den Bereich Energie und Umwelt geleitet. In den letzten vier Jahren war sie dort außerdem Geschäftsführerin der Wirtschaftsjunioren. Zuvor hatte sie sich in der IHK Osnabrück-Emsland in den Bereichen Innovation, Umwelt und E-Business engagiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Über Weihnachten und Neujahr geschlossen

, Medien & Kommunikation, Region Hannover

Die drei Familien- und Erziehungsberatungss­tellen der Region Hannover in Barsinghausen, Burgdorf und Neustadt am Rübenberge bleiben von Montag,...

Fangquoten: weiterer Schritt hin zu einer nachhaltigen Fischerei

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die europäischen Fischereiminister haben sich auf die Fangquoten für das kommende Jahr verständigt. Nach Abschluss der Verhandlungen am gestrigen...

Neue Gesichter im Vorstand der Hessischen Krankenhausgesellschaft (HKG)

, Medien & Kommunikation, Hessische Krankenhausgesellschaft e. V

Die Mitgliederversammlun­g der Hessischen Krankenhausgesellsch­aft (HKG) hat am 11. Dezember 2014 drei neue Mitglieder in den Vorstand des Verbandes...

Disclaimer