Freitag, 30. Januar 2015


  • Pressemitteilung BoxID 422283

IHK Aachen ernennt Anke Schweda zur Abteilungsleiterin Innovation, Umwelt und Industrie

(lifePR) (Aachen, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen hat Anke Schweda zur neuen Abteilungsleiterin Innovation, Umwelt und Industrie ernannt. Die Volkswirtin folgt auf Michael F. Bayer, der ihr die Abteilungsleitung nach seinem Amtsantritt als IHK-Hauptgeschäftsführer übergeben hat.

Anke Schweda hat in den vergangenen acht Jahren in der IHK Köln den Bereich Energie und Umwelt geleitet. In den letzten vier Jahren war sie dort außerdem Geschäftsführerin der Wirtschaftsjunioren. Zuvor hatte sie sich in der IHK Osnabrück-Emsland in den Bereichen Innovation, Umwelt und E-Business engagiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Partner für die digitale Revolution gesucht

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

Beim TÜV SÜD Digital Venture Forum am 9. und 10. Juni 2015 haben Start-Up-Unternehmen die Möglichkeit, Entscheidungsträgern des international...

Auszeichnung - TÜV SÜD zählt zu deutschen Weltmarktführern

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD wurde erneut in das "Lexikon der deutschen Weltmarktführer" gewählt. Auf über 700 Seiten stellt das Buch deutsche Unternehmen vor, die...

LEARNTEC untermauert Spitzenposition

, Medien & Kommunikation, Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK)

. - 225 Aussteller aus 11 Nationen - Gestiegene Zufriedenheit der Besucher und Aussteller Die wachsende Bedeutung von digitaler Bildung...

Disclaimer