Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 422283

IHK Aachen ernennt Anke Schweda zur Abteilungsleiterin Innovation, Umwelt und Industrie

(lifePR) (Aachen, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen hat Anke Schweda zur neuen Abteilungsleiterin Innovation, Umwelt und Industrie ernannt. Die Volkswirtin folgt auf Michael F. Bayer, der ihr die Abteilungsleitung nach seinem Amtsantritt als IHK-Hauptgeschäftsführer übergeben hat.

Anke Schweda hat in den vergangenen acht Jahren in der IHK Köln den Bereich Energie und Umwelt geleitet. In den letzten vier Jahren war sie dort außerdem Geschäftsführerin der Wirtschaftsjunioren. Zuvor hatte sie sich in der IHK Osnabrück-Emsland in den Bereichen Innovation, Umwelt und E-Business engagiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer