Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 546258

Immoraum vermittelt rund 1.600 m² in Stuttgart Bad-Cannstatt

(lifePR) (Stuttgart, ) Die Bonitas Holding, welche insgesamt 74 Standorte in Deutschland betreibt, hat langfristig ca. 1.600 qm für die Errichtung eines alternativen Wohnprojektes für Intensiv-Patienten im Stuttgarter Stadtteil Bad-Cannstatt angemietet. Die Fläche wird aktuell mietergerecht umgebaut und im Herbst 2015 durch Bonitas bezogen. Das Unternehmen, welches weitere geeignete Flächen in den Ballungsgebieten Deutschland's sucht, wird bei der Expansion von der Immoraum GmbH betreut. Diese war auch bei der Anmietung beratend tätig. Vermieterin ist die Hugo Kunzi GmbH & Co. KG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer Mieter: Roche PVT bezieht Gebäude auf dem Salamander-Areal

, Bauen & Wohnen, IMMOVATION Immobilien Handels AG

Im vierten Quartal 2016 wird die Firma Roche PVT GmbH mit ihrer Research & Development Abteilung rund 4.000 qm Bürofläche auf dem Salamander-Areal...

FLiB, AIBAU und Fraunhofer IBP legen Forschungsbericht zu Luft-Lecks vor

, Bauen & Wohnen, Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V.

Eine einfache und zuverlässige Faustformel zum Bewerten von Luft-Leckagen in Gebäuden kann es nicht geben. Dafür sind die Wirkungsweisen vorhandener...

M&T-Metallhandwerk sucht das "Produkt des Jahres 2017"

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Mediengruppe

Auch für 2017 schreibt M&T-Metallhandwerk wieder die Leserwahl „Produkt des Jahres“ aus. Das führende Monatsmagazin für das Metallhandwerk lässt...

Disclaimer