Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138456

Steuerberater-Sprechtag für Existenzgründer

(lifePR) (Lüneburg, ) Die IHK Lüneburg-Wolfsburg bietet am 5. Januar ab 17 Uhr einen unentgeltlichen Sprechtag an, um künftige Existenzgründer mit den Grundlagen des Steuerrechts vertraut zu machen.

Welche Steuern habe ich wann abzuführen? Wen muss ich informieren? Welche Rechtsform ist aus steuerrechtlicher Sicht am besten geeignet? In Zusammenarbeit mit dem Gründungsnetzwerk Region Lüneburg bietet die IHK an jedem ersten Dienstag im Monat einen Sprechtag an. Dabei steht in einem 30-minütigen Gespräch ein Experte für eine individuelle Einstiegsberatung zur Verfügung. Im Dezember ist das der Steuerberater Peter Hoffmann.

IHK Lüneburg-Wolfsburg

Die IHK Lüneburg-Wolfsburg vertritt die Interessen von über 55.000 gewerblichen Unternehmen gegenüber Politik und Verwaltung. Die rund 100 Beschäftigten der IHK arbeiten gemeinsam mit über 2.000 ehrenamtlich in der IHK Engagierten für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer