Mittwoch, 25. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65844

Marketing nach Checklisten

(lifePR) (Hanau, ) Kleine und mittelgroße Betriebe tun sich schwer mit einem professionellen Marketing. Ihre Werbemaßnahmen und ihre Produktpolitik sind vielfach von unsystematischen Aktionen geprägt. Der Hauptgrund dafür: Den Chefs sind die Methoden der großen Unternehmen viel zu kompliziert und zu teuer. Ein Seminar in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern zeigt, dass gutes Marketing auch günstig und einfach geht. Der Referent erläutert Schritt für Schritt und anhand von Checklisten, wie eine firmeneigene Marketingstrategie entworfen beziehungsweise überarbeitet werden kann. Das Seminar, es wird am Montag und Dienstag, den 13. und 14. Oktober 2008, durchgeführt, erklärt auch, wie sich die Werbung effektiver gestalten lässt.

Chefs von Kleinbetrieben und Freiberufler können sich bis zum 29. September 2008 bei der IHK. Die Seminarkosten betragen 270,00 €, inklusive Fachbuch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handelsfachwirt (IHK) – welche Vorteile hat die neue Prüfungsverordnung?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Seit 2014 gibt es eine neue Prüfungsverordnung der IHKs Wer im Handel arbeitet und den nächsten Karriereschritt machen möchte, entscheidet sich...

Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektmanagement (IHK) – warum man diese Weiterbildung machen sollte

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Weiterbildung ist grundsätzlich für alle Menschen wertvoll, die sich beruflich und privat weiterentwickeln möchten. Auch viele Unternehmen haben...

Wedding Planner – Profis aus Liebe zum Detail

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Der Wedding Planner ist für viele von außen betrachtet ein Traumberuf, für diejenigen, die ihn ausüben ein Beruf mit hohem Anforderungsprofil. ­ Oft...

Disclaimer