Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63139

Änderung von Versorgungszusagen - was Arbeitgeber wissen sollten

(lifePR) (Hanau, ) Am Dienstag, den 23. September 2008, beleuchtet ein Vortrag im Gebäude der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern zwischen 16:00 und 18:30 Uhr, wie sich bei den Betriebsrentensystemen wirtschaftlich tragfähige Strukturen schaffen lassen. Neue Gesetze, etwa die Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre, aber auch die aktuelle Rechtsprechung erfordern vielfach einen Anpassungsbedarf. Hinzu kommt der scharfe Wettbewerb, der die Unternehmen zum Sparen auch bei den Versorgungszusagen zwingt. Der Vortrag informiert über die wichtigen Fakten und Trends. Praxisbeispiele zeigen darüber hinaus, wie Unternehmen ihre Betriebsrentensysteme nach wirtschaftlichen Aspekten rechtssicher weiterentwickeln können.

Interessenten für den Vortrag können sich bis zum 09. September 2008 anmelden. Die Teilnahme kostet 30,00 €. Weitere Informationen gibt es bei der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Sibylle Thompson, Telefon (06181) 92 90-31, E-Mail s.thompson@hanau.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer