Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 136332

cpd mit neuer Preisstruktur für Besuchertickets

Neuer Ticket-Shop ab sofort online / Besondere Benefits für Inhaber des PROFASHIONALPASS

(lifePR) (Düsseldorf, ) Mit einer vereinfachten Preisstruktur und einem verbesserten Registrierungsverfahren für Besucher startet die cpd (7. bis 9. Februar 2010) in die neue Saison. Mit dem Start des Online-Ticket-Shops am Dienstag, 8. Dezember, können Fachbesucher die Eintrittskarten günstiger und einfacher als bisher erwerben. Auf Inhaber des PROFASHIONALPASS warten zudem besondere Benefits.

Im Zuge der neuen Preisstruktur ergeben sich zudem zum Teil deutliche Vergünstigungen (vgl. Ende dieser Pressemeldung). Neubesucher können nach vorab erfolgter Online-Registrierung (https://www.igedo-tickets.de/Registrierung) ihre Tickets mit den zugesendeten Login-Daten im Ticket-Shop (https://www.igedotickets.de/eshop_de) erwerben. Stammbesucher der cpd und Inhaber des PROFASHIONALPASS bekommen die Login-Daten automatisch Mitte Dezember zugesendet und können sich damit direkt in den Shop einloggen. Die Eintrittskarten, die auch zur Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) berechtigen, können alle Besucher auch noch während der Messelaufzeit bequem zu Hause ausdrucken (Print at Home-Ticket). Bei der Online- Bestellung entfallen Wartezeiten an den Tageskassen der cpd. Aber natürlich ist auch dort der Erwerb von Eintrittskarten möglich.

"Unseren neuen Ticket-Shop haben wir zum Anlass genommen, auch die Preisstruktur unser Eintrittskarten deutlich zu vereinfachen", erklärte Igedo-Geschäftsführer Philipp Kronen. "Außerdem können wir so noch stärker als bisher auf die Qualität der Fachbesucher achten. Pro erteilte Fachbesucherlegitimation dürfen lediglich zwei Eintrittskarten erworben werden. Für Inhaber des PROFASHIONALPASS haben wir uns zudem besondere Leistungen einfallen lassen."

Besonderer Service für PROFASHIONALPASS-Inhaber

Für Inhaber des PROFASHIONALPASS gibt es im Zuge der neuen Preisstruktur keine gesonderten Eintrittspreise mehr. Für sie gilt automatisch die günstigste Preisstufe. Darüber hinaus können Inhaber gegen Vorzeigen des Passes ab Februar kostenlos im Parkhaus P4 (Stockumer Kirchstraße) parken und werden von dort schnell und einfach mit einem Shuttle-Bus in die cpd-Hallen gebracht. An einer für sie reservierten Garderobe können sie bequem Koffer, Taschen, Mäntel und Jacken abgeben.

Die cpd findet vom 07. bis 09. Februar 2010 auf dem Düsseldorfer Messegelände statt.

Alle Aktivitäten der Igedo Company finden Sie auch im Internet unter: http://www.igedo.com/
Informationen zur cpd unter: http://www.cpd.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Connox betritt skandinavischen Markt – ein Wohndesign-Shop für Dänemark

, Fashion & Style, Connox GmbH

Connox schließt das Jahr 2016 mit dem Launch seines sechsten internationalen Shops. Mit www.connox.dk betritt der Hannoversche Wohndesign-Händler...

Lieber nicht: Bunte Smartphones!

, Fashion & Style, Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. (VdL)

Bei der Farbe des Smartphones ist die Mehrheit der Deutschen eher konservativ. Wenn es um die Lieblingsfarbe der Gehäuse mobiler Telefone geht,...

Geschenkidee für Puristen: Filz-Trage- und Aufbewahrungsboxen von greybax

, Fashion & Style, Cleven Projekt GmbH

Wer weiß, hätte es die ebenso formschönen wie praktischen Filz-Trageboxen- und Aufbewahrungsbehältn­isse schon früher gegeben, ob nicht Nikolaus...

Disclaimer