Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60647

Hyatt Regency im neuen Look - 830 Millionen Euro für Renovierungen und zahlreiche neue Hotels der Marke in den USA bis 2010

(lifePR) (MÜNCHEN, ) Zahlreiche Hyatt Regency Hotels in den USA werden derzeit für insgesamt 830 Millionen Euro renoviert bzw. neu gebaut. 17 Häuser der Kernmarke von Hyatt Hotels & Resorts wurden in den vergangenen drei Jahren umgestaltet bzw. neu eröffnet, bis Ende 2010 sollen weitere 31 folgen. Die Renovierungen betreffen insbesondere die Restaurants und öffentlichen Bereiche der Hotels. Zusätzlich wird die technische Ausstattung auf den neuesten Stand gebracht und die Häuser erhalten ein frisches, modernes Design. Zu den größten Projekten zählen die 38 Millionen Euro-Renovierung des Hyatt Regency O’Hare in Chicago, Illinois, sowie eine knapp 13 Millionen Euro-Renovierung des Hyatt Regency Aruba Resort & Casino.

"Seit wir mit diesem Projekt vor drei Jahren begonnen haben, sind die Kundenzufriedenheit unserer Hyatt Regency Gäste und damit unsere Einnahmen kontinuierlich um durchschnittlich 15 Prozent pro Hotelzimmer gestiegen. Durch die Investionen stellen wir sicher, dass der Name Hyatt weiterhin stets mit Design und Innovation verbunden wird," so John Wallis, Senior Vice President Product and Brand Development. "Dabei tun wir mehr, als nur unsere Hyatt Regency Häuser zu renovieren - wir füllen die Marke in ganz Nordamerika mit neuem Leben und gestalten einige Häuser so grundlegend um, dass sie sich auf dem Markt ganz neu positionieren können."

Die Marke Hyatt Regency zeichnet sich durch zuvorkommenden Service, innovative und zeitgemäße Einrichtungen sowie modern-funktionale Konferenzmöglichkeiten aus. Hyatt Regency Hotels sprechen in erster Linie den regionalen Reisenden an, darunter viele Geschäftsleute, die eine komfortable, lebendige Unterkunft suchen. Den Gast erwarten hier neueste Technologie, erstklassige Küche und Bars sowie zuvorkommender Service.

Beispiele von Hyatt Regency Hotels im neuen Design:
- Hyatt Regency Monterey Resort & Spa on Del Monte Golf Course:

Seit 2007 wird dieses Luxustagungsresort für knapp 35 Millionen Euro renoviert. 2007 wurde die Kaminlounge umgebaut und ein neues Restaurant mit original toskanischer Küche eingeführt. Anfang 2008 wurden alle 575 Gästezimmer und -suiten erneuert und ein Regency Club hinzugefügt. Diese Einrichtung bietet insbesondere Geschäftsreisenden und Gästen, die ein hohes Maß an persönlichem Service und Privatsphäre suchen, zusätzliche Annehmlichkeiten. Dazu gehören unter anderem kabel- und kostenloser Internetzugang, ein persönlicher Concierge Service, kleinere Mahlzeiten mehrmals am Tag sowie internationale Zeitungen. Ein neuer Spa Bereich rundet ab Ende 2008 das Angebot im Hyatt Regency Monterey Resort & Spa ab.

- Hyatt Regency Trinidad: Das Hyatt Regency Trinidad, das im Februar 2008 eröffnet wurde, ist dank seines großzügigen Tagungsbereichs, seiner erstklassigen technischen Ausstattung, seines umfassenden Serviceangebots und seines exzellenten Caterings das modernste Luxus-Businesshotel in Trinidad. Für Entspannung sorgen ein Infinity Pool mit wunderschönem Blick auf den Golf von Paria sowie ein großzügiger Spa Bereich.

- Hyatt at Olive 8, Seattle: Das 111 Millionen Euro teure Hotel, das Anfang 2009 eröffnet, wird das erste Hyatt sowie das erste Hotel der Stadt Seattle überhaupt sein, das nach den in den USA geltenden Standards für umweltfreundliches und energieeffizientes Bauen LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) gebaut wurde. Das Haus wird über 346 Gästezimmer, ein Restaurant, ein Spa, einen Tagungs- und Bankettbereich sowie einen eleganten Ballsaal verfügen.

- Hyatt Regency Scottsdale Resort and Spa at Gainey Ranch: In den vergangenen drei Jahren entstand hier dank Investitionen von 31 Millionen Euro das Spa Avania, eine neue Lobby und Bar, zwei Restaurants und ein Camp Hyatt Bereich für Kinder. Noch in diesem Jahr wird auch die Umgestaltung der 490 Gästezimmer und -suiten abgeschlossen sein.

- Hyatt Regency Mission Bay Spa and Marina, San Diego: Das Hotel wurde für 41 Millionen Euro renoviert und verfügt nun über Hyatts erstes "eco spa", das Blue Marble. Eco Spas zeichnen sich dadurch aus, dass hier ausschließlich umweltfreundliche, natürliche Produkte verwendet werden. Neben dem Spa erhielt das Hotel ein zusätzliches Restaurant und eine Lounge, drei Swimmingpools mit Wasserrutschen, ein Fitness Center, neue Konferenzräume und 430 komplett renovierte Gästezimmer.

- Hyatt Regency Century Plaza, Los Angeles: Schwerpunkt der 17 Millionen Euro- Renovierung des Hauses, die 2007 abgeschlossen wurde, war die Neugestaltung des Regency Clubs, der seitdem kabellosen Internetzugang, eine DVD-Auswahl, internationale Zeitungen und Zeitschriften, eine Bar und eine Auswahl an kleineren Mahlzeiten bietet.

- Hyatt Regency San Francisco at Embarcadero Center: Im April 2008 wurde das ehemalige Drehrestaurant, das einen wunderschönen Blick auf die Küste San Franciscos bietet, in die exklusive Regency Club Lounge umgewandelt. Hier finden anspruchsvolle Gäste Luxus auf höchstem Niveau, vom persönlichen Portier bis hin zu frisch renovierten Gästezimmern, die sich über die obersten beiden Stockwerke des Hotels erstrecken.

Außerdem wurden folgende Hyatt Regency Hotels an Flughäfen renoviert:
- Hyatt Regency Crystal City, Washington D.C.: Das Hotel in der Nähe des Ronald Reagan National Airport wurde für knapp 20 Millionen Euro renoviert - seitdem erstrahlen die 685 Gästezimmer, der 4.923 Quadratmeter große Tagungsbereich und der Fitnessbereich in neuem Glanz.

- Hyatt Regency O’Hare, Chicago: Das Hotel in der Nähe von Chicagos Internationalem Flughafen O’Hare wurde 2007 für 38 Millionen Euro renoviert. Umgestaltet wurde unter anderem die Atrium-Lobby, die 1969 von dem berühmten Architekten John Portman entworfen wurde. Sie verfügt nun über eine neue Lounge und ein Restaurant mit Showküche. Noch in 2008 wird zudem die Renovierung aller 1.100 Gästezimmer abgeschlossen sein.

- Hyatt Regency Toronto Airport: Dieses Hotel wird 2010 seine Pforten öffnen. Die Investitionskosten des nach LEED-Standards gebauten Hotels belaufen sich auf 190 Millionen Euro. Besonderheiten des Hauses sind begrünte Dächer, die Verwendung von wiederverwerteten Baumaterialien und energieeffiziente Lichtsysteme.

Hyatt Hotels & Resorts

Die Global Hyatt Corporation, eine der bekanntesten Hotelgruppen weltweit, umfasst über 365 Hotels & Resorts in 45 Ländern und bietet ihren Gästen Gastfreundschaft auf höchstem Niveau. Sie legt großen Wert auf exzellenten, persönlichen Service, die Einbeziehung der jeweiligen Landeskultur und nachhaltiges Denken und Handeln. Die Tochtergesellschaften des Unternehmens mit Hauptsitz in Chicago besitzen und betreiben (auch als Franchiseunternehmen) Hotels und Resorts der Marken Park HyattTM, AndazTM, Grand HyattTM, Hyatt RegencyTM, Hyatt ResortsTM, Hyatt®, Hyatt PlaceTM und Hyatt Summerfield SuitesTM und bauen das Portfolio derzeit auf fünf Kontinenten weiter aus. Die Global Hyatt Corporation ist außerdem Eigentümer der Hyatt Vacation Ownership Inc., und Betreiber der Hyatt Vacation Clubs®. Circa 90.000 Angestellte weltweit bieten den Hotelgästen herausragenden Service und tragen dank ihres persönlichen Einsatzes und Engagements maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei.

Anrufer aus Deutschland können unter Tel. 0180 523 1234 und im Internet unter www.hyatt.com zu jedem Hyatt Hotel weltweit Informationen abrufen und Reservierungen tätigen. Für Anrufer aus Österreich steht die Telefonnummer 0800 293 600 zur Verfügung, für Anfragen aus der Schweiz die Telefonnummer 0800 554 772.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Karlsruhe im Städteranking auf Platz 1

, Reisen & Urlaub, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Jetzt ist es offiziell! Karlsruhe ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands, so das Ergebnis des aktuellen Fraunhofer Morgenstadt City-Index....

Übernachtung plus Drei-Gänge-Menü zum Überraschungs-Preis

, Reisen & Urlaub, Hotel Krauthof

Ludwigsburg ist über das ganze Jahr eine Location für Kunstliebhaber, für Naturfreunde, für Freizeitsportler und für Genießer. Doch zu Weihnachten...

Auf die Schnelle Kraft tanken

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Manchmal wirken schon wenige Tage Auszeit vom Alltag Wunder. Besonders wirksam sind sie in einem prädikatisierten Heilklima-Kurort wie Oberstaufen....

Disclaimer