Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67139

Verstärkung für die Presseabteilung

(lifePR) (Hamburg, ) “Volle Kraft voraus“ heißt es für die Pressestelle der Hurtigruten GmbH in Hamburg. Ab sofort unterstützt Ines Lessing als Pressereferentin die Leiterin im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Petra Sestak. Ines Lessing hat in Münster Kommunikationswissenschaften studiert und in diversen Hamburger PR Agenturen und Unternehmen Erfahrung in der internen und externen Kommunikation gesammelt. Zuletzt war sie beim Personaldienstleister Vedior für die Pressearbeit verantwortlich.

Nina Menzel ist noch bis zum 6. November als Pressereferentin für die Hurtigruten GmbH tätig und tritt anschließend ihre Elternzeit an.

Die Hurtigruten Schiffe befahren seit 115 Jahren die norwegische Küste und verbinden im täglichen Liniendienst den südlichen mit dem nördlichen Teil Norwegens. Die Hurtigruten Passage gilt als „die schönste Seereise der Welt“. Des Weiteren bietet das Unternehmen Expeditions-
Seereisen in die Arktis und Antarktis an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer