Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 133428

offerta Rhein-Main: Premiere mit Licht und Schatten

Besucher geben offerta Rhein-Main gute Noten / Gesamtzahl bleibt hinter Erwartung zurück

(lifePR) (Wiesbaden, ) "Die Reaktionen der Besucher auf die erste offerta Rhein-Main waren ermutigend," stellt Geschäftsführer Christoph Hinte als Veranstalter dieser neuen Verbraucher-Ausstellung in Wiesbaden fest. Das Konzept, hochwertige Neuheiten und Produkte auf der offerta Rhein-Main zu präsentieren, "ist bei den Besuchern mehrheitlich gut angekommen". Nicht zufriedenstellend sei dagegen für die HINTE-Messe die Gesamtzahl der Besucher, die mit etwa 15.000 "deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist".

In der offiziellen Messe-Umfrage eines unabhängigen Markforschungsinstituts gaben 54 % der Besucher als Grund für den offerta-Besuch das Kennenlernen von Neuheiten an, ein Drittel wollte sich einen Überblick über das Gesamtangebot verschaffen. Dabei interessierten sich die Besucher, die zu über 80 Prozent aus Wiesbaden und einem Umkreis von bis zu 25 km kommen, vor allem für die Bereiche "culinaria", "bautrend", "wohntrend" sowie "vital & aktiv". Über zwei Drittel der Befragten werteten das Angebot spontan "als sehr gut und gut!", 70 Prozent haben auf der Messe gekauft und wollen die offerta auch 2010 wieder besuchen.

Die Aussagen der offerta-Besucher machten - wie auch zahlreiche Gespräche mit Ausstellern - andererseits deutlich, dass die Entwicklung der Vorgängerveranstaltung bis hin zu deren Ende in Wiesbaden "derzeit in dieser Stadt noch für eine spürbare Zurückhaltung sorgt, was Verbrauchermessen insgesamt betrifft". Gemeinsam mit den Rhein-Main-Hallen, der Verlagsgruppe Rhein-Main als Medienpartner und den Ausstellern wolle man "die offerta Rhein-Main für 2010 weiter entwickeln".

Die offerta Rhein-Main findet dann vom 17. bis 21. November wieder in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kultusfreiheit aber keine Religionsfreiheit auf der Arabischen Halbinsel

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die römisch-katholische Deutsche Bischofskonferenz hat in Berlin eine Arbeitshilfe vorgestellt, welche die Situation der Christen auf der Arabischen...

EU-Tagung mit religiösen Führungspersönlichkeiten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Religionsgemeinschaf­ten in Europa müssen sich für die gesellschaftliche Eingliederung von Migranten einsetzen, wissen aber, dass viele ihrer...

Forum Marketing der Metropolregion Nürnberg trifft sich bei hl-studios

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Eine Region – viele Geschichten: Mit der Mitmachkampagne „Platz für…“ erzählen Menschen aus der Metropolregion Nürnberg ihre Geschichte. Denn...

Disclaimer