Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159424

Linie 8: Am 27.4. abends Busse statt Bahnen

(lifePR) (Darmstadt, ) Am Dienstag (27.) fahren ab zirka 19.15 Uhr bis Betriebsende zwischen den Haltestellen "Frankenstein" und "Hinkelstein" auf der Linie 8 Busse statt Bahnen. Grund hierfür ist der nächtliche Einbau von Bauweichen im Rahmen der Gleistrassensanierung zwischen Eberstadt und Malchen.

Die Ersatzbusse halten am Straßenrand in der Höhe der Haltestellen. Die Fahrgäste werden gebeten, die Aushänge an den Haltestellen zu beachten. Zwischen Eberstadt Frankenstein und Arheilgen Hofgasse verkehren die Bahnen wie gewohnt.

Die Arbeiten werden so geräuscharm wie möglich durchgeführt, wegen des Einsatzes von schweren Maschinen ist ein gewisser Lärmpegel aber nicht zu vermeiden. Die Anwohner werden um Verständnis gebeten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere 25 Bahnstationen werden barrierefrei ertüchtigt

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem von Bundesminister Alexander Dobrindt im vergangenen Jahr gestarteten Modernisierungsprogr­amms werden auf Vorschlag der Länder weitere...

Dobrindt: Modernisierungsoffensive für kleine Bahnstationen wird fortgesetzt

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem von Bundesminister Alexander Dobrindt im vergangenen Jahr gestarteten Modernisierungsprogr­amms werden auf Vorschlag der Länder weitere...

Pirelli präsentiert bis zum 01. Mai in Settimo Torinese / Turin die Aussellung Pirelli in 100 Bildern: Schönheit, Innovation, Produktion

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Aufnahmen aus dem historischen Archiv der Pirelli Stiftung spiegeln die über 140-jährige Geschichte des Reifen-Herstellers in der Ausstellung...

Disclaimer