Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 345272

Erste Reaktionen lassen hohe Protestbereitschaft erkennen!

Urabstimmung beim Hartmannbund ist angelaufen

(lifePR) (Berlin, ) Die Urabstimmung unter den niedergelassenen Mitgliedern des Hartmannbundes läuft!

Seit heute Mittag können sich die Mitglieder des Hartmannbundes auf der Homepage des Verbandes zu den für Ende September vorgesehenen Protestmaßnahmen gegen die von den Kassen durchgesetzten Honorarbeschlüsse äußern. Bereits die ersten Rückläufer lassen erkennen, dass die im Hartmannbund organisierten Ärztinnen und Ärzte zu Kampfmaßnahmen bereit sind, sollten die Kassen nicht doch noch einlenken.

Der Vorsitzende des Hartmannbundes, Dr. Klaus Reinhardt, bekräftigte noch einmal seine Überzeugung, dass - gegebenenfalls auch gemeinsam mit den Kassenärztlichen Vereinigungen - vor allem die Krankenkassen im Fokus der Protestmaßnahmen stehen sollten. Allerdings mache die Reaktion der befragten Kolleginnen und Kollegen auch deutlich, dass in verantwortbarem Rahmen auch Praxisschließungen und Beeinträchtigungen der Versorgung nicht ausgeschlossen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cannabis als Medizin: Deutsche Schmerzgesellschaft e. V. begrüßt heutigen Beschluss des Deutschen Bundestags zu Cannabis auf Rezept

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Schmerzgesellschaft e.V

Schmerzpräsident Prof. Dr. Martin Schmelz: „Ein wichtiger Meilenstein für Patienten und Therapeuten ist erreicht – jetzt kommt es auf eine gute...

Hessische Ärztekammer ruft erneut zur Grippeschutzimpfung auf

, Gesundheit & Medizin, Landesärztekammer Hessen

Seit Wochen wird Frankreich von einer schweren Grippewelle überrollt, die in Krankenhäusern bereits über 50 Todesopfer gefordert hat. Auch in...

QuintilesIMS spendet 15.000 Euro für kranke Kinder

, Gesundheit & Medizin, IMS HEALTH GmbH & Co. OHG

Mit einer Spende in Höhe von insgesamt 15.000 Euro unterstützt QuintilesIMS, einer der weltweit führenden Anbieter von integrierten Informations-...

Disclaimer