Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66381

Spaß an Plattdütsk

Spezielles Seminar im Berufsbildungszentrum

(lifePR) (Ostfriesland, ) "Septembermaant is Plattdütskmaant" heißt es nun schon seit einigen Jahren immer wieder in Ostfriesland. Den Bemühungen zum Erhalt des Platt schließt sich auch die Handwerkskammer gerne an: "Verkopen up platt" lautet das Motto eines Verkaufsseminars, das sich an alle richtet, die bei der Arbeit plattdeutsch sprechen und dabei auch im Kundengespräch auf die ostfriesische Regionalsprache nicht verzichten (wollen). In diesem Seminar sollen Spaß und Freude am Plattdeutschen gefördert werden. Es wird zum ersten Male angeboten. Termin ist Mittwoch, der 24. September, von 8.30 bis 15 Uhr. Info: Angelika Beekhuis, Tel. 04941 1797-73, E-Mail: a.beekhuis@hwk-aurich.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer