Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64333

SPS-Experten sind begehrt

Praxisbezogene Fortbildung in der Handwerkskammer

(lifePR) (Ostfriesland, ) Die Handwerkskammer beendete erneut einen mehrmonatigen SPS-Aufbaukurs für elektrische und artverwandte Berufe. Die Fortbildung wurde durch die Agentur für Arbeit gefördert und vom Berufsbildungszentrum (BBZ), sowie zwei Fachfirmen veranstaltet.

Speicherprogrammierbare Steuerungen sind elektronische Steuerungen, die fast in jeder Maschine bzw. Fertigungsanlagen zu finden sind. Die Ausbildung wurde gemeinsam mit den Firmen garant-autotec GmbH und STAX Elektrotechnik entwickelt. Der Lehrplan und die entsprechenden Aufgaben wurden von den Dozenten und den beteiligten Firmen speziell ausgearbeitet. Der Bedarf an Fachkräften ist im Handwerk und in der Industrie sehr groß. Aufgrund der großen Nachfrage ist der nächste Kurs bereits geplant. Informationen dazu gibt die Handwerkskammer, Johannes Best, unter Telefon +49(4941) 179738.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zeitmanagement – Kurzlehrgang für den schnellen Erfolg

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer kennt das nicht? Am Schreibtisch, im Email-Postfach häufen sich die unerledigten Aufgaben, der Arbeitsanfall scheint ins Unermessliche zu...

Datenschutz im digitalen Zeitalter – professionelles Wissen gefragt

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Das Thema Datenschutz hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Im digitalen Zeitalter floriert das Geschäft mit allerhand...

Fit für die digitale Welt? Am Puls der Zeit mit einem Kompaktkurs Online-Marketing-Management

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Ohne Kenntnisse im Online-Marketing ist modernes Marketing nicht mehr denkbar. Wer nutzt nicht Plattformen wie Facebook, XING und Twitter. Auch...

Disclaimer