Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60074

FLORA GARTEN-Expertenrat: Beläge von Tontöpfen mit Essigwasser entfernen

(lifePR) (Hamburg, ) Auf bepflanzten Tontöpfen bilden Rückstände von Kalk und Dünger aus dem Gießwasser oft Flecken und Beläge. Laut der Internetplattform flora-garten.de lassen sich diese ganz einfach mit Essigwasser entfernen: 10 Liter Wasser mit 100 ml Essigessenz vermischen, die Tonkübel 24 Stunden einweichen lassen und danach die Verschmutzungen mit einem Schwamm oder mit einer Bürste entfernen. Abschließend werden die Töpfe mit klarem Wasser abgespült und zum Trocknen in die Sonne gestellt.

Weitere Tipps und Tricks rund um Garten, Terrasse und Balkon bietet der FLORA GARTEN-Expertenrat im Internet unter www.flora-garten.de/expertenrat

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

7x7energie baut Solarpark in Wartenberg-Landenhausen

, Energie & Umwelt, 7×7 Unternehmensgruppe c/o 7x7sachwerte GmbH & Co. KG

Die 7x7energie GmbH hat mit dem Bau des Solarparks in der hessischen Gemeinde Wartenberg im Ortsteil Landenhausen begonnen. Die 1 Megawatt starke...

PFERDELAND BRANDENBURG auf der HIPPOLOGICA Berlin 2016

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Das PFERDELAND BRANDENBURG des Agrarmarketingverban­des pro agro präsentiert sich an allen vier Tagen auf der HIPPOLOGICA in der Halle 23B am...

Schmidt: Neue Fördermaßnahmen zur Stärkung der Grundversorgung auf dem Land

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Anlässlich der heutigen Sitzung des Planungsausschusses (PLANAK) der „Gemeinschaftsaufgab­e Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“...

Disclaimer