Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61255

Neuer Name, neuer Look: Grand City Hotels & Resorts präsentiert das neue Ibis Kassel Melsungen

(lifePR) (Berlin, ) Nach der Übernahme durch das Hotelmanagement-Unternehmen Grand City Hotels & Resorts (GCHR) präsentiert sich das bisherige Choice Hotel Melsungen seit 15. Juli 2008 unter der Hotelmarke Ibis. Mit dem Franchise-Anschluss an das Accor-Netzwerk wird das Hotel vom Betreiber Grand City Hotels & Resorts einer grundlegenden Renovierung unterzogen. Mehr als die Hälfte der Zimmer sowie der öffentliche Bereich einschließlich Bistro sind bereits fertig gestellt. Das komplett neue Interieur ist in angenehmen Erdfarben gehalten. Die Teppichböden zieren frische Farben und ein Mohn-Motiv. Insgesamt ist der neue, frische Look an das Marken-Design von Ibis angepasst.

Das von Hoteldirektorin Dagmar Weigand geführte Haus verfügt über 99 komfortabel eingerichtete Zimmer, ein Bistro und drei kombinierbare Konferenzräume mit einer Kapazität für bis zu 50 Personen. Parkplätze stehen den Hotelgästen kostenfrei zur Verfügung. Das Zwei-Sterne-Hotel liegt vor den Toren der historischen Altstadt von Melsungen und damit im geographischen Mittelpunkt Deutschlands. Durch die verkehrsgünstige Lage ist das Hotel sowohl für Geschäftsreisende mit dem Ziel Melsungen und Umgebung geeignet als auch für Erholungssuchende und Touristen als Zwischenstopp oder idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in Stadt und Region. Bei Grand City Hotels & Resorts wird das Hotel in der Budget Collection geführt.

Weitere Informationen zum Ibis Kassel Melsungen und den Grand City Hotels & Resorts sind unter www.grandcityhotels.com abrufbar.

Grand City Hotels GmbH

Unter dem Dach der in Berlin ansässigen Managementgesellschaft von Grand City Hotels & Resorts sind derzeit 50 Hotels in Deutschland und den Niederlanden vertreten. Die Hotels werden unter renommierten Marken wie Steigenberger, Holiday Inn, Ramada, Quality Hotels, Mercure, Best Western, Etap und Ibis geführt. Mit den Mark-Hotels besteht darüber hinaus eine strategische Allianz. Der Wirkungskreis der Grand City Hotels GmbH umfasst das allgemeine Management, die Koordination zwischen Franchisegebern und Besitzern, Supervision, Controlling, Business Development und Akquisition. Durch Partnerschaften mit den internationalen Verkaufsagenturen "Celebrations!" und "Hosmark" werden die Grand City Hotels & Resorts auch in den USA, Großbritannien und Indien repräsentiert. Weitere Informationen zum Hotelportfolio sind unter www.grandcityhotels.com abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer