Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159619

GEO Expedition Damavand

Mit GEO Reisen nach Persien

(lifePR) (Salzburg, ) Auf dieser GEO Expedition besteigen die Alpinisten einen der höchsten, freistehenden Berge der Welt - den Damavand. Der ruhende, aber noch immer rauchende Vulkankegel überragt mit 5.610 m alle umliegenden Berge im Elburz-Gebirge und ist der höchste Berg Persiens. Vor dem unvergesslichen Abenteuer führt die 8-tägige Tour auf den Tou Chals und die diversen Wanderungen bieten Gelegenheit zur besseren Akklimatisierung. Nähere Informationen unter www.geo.at.

Highlights
Einer der höchsten, freistehenden Berge der Welt; Grandioses Panorama auf dem Gipfel uvm.

Preis pro Person / 8 Tage
im Doppelzimmer
1.890 EUR
Einzelzimmerzuschlag 190 EUR

Termine
Sa 31.07. - Sa 07.08.2010
Sa 07.08. - Sa 14.08.2010

Reiseverlauf
Wien - Teheran - Sarband - Shirpala - Tou Chal - Osun - Gusfand Sara - Bargah-e Sewom - Damavand Gipfel - Gusfand Sara - Reyneh - Teheran - Wien

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer