Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64174

„Geopark vor Ort“ Führungen im Überwald – Halbjahresvorschau mit neuen Attraktionen

(lifePR) (Lorsch, ) Für die Gäste im Überwald entwickeln sich verschiedene öffentliche Führungen mit Geopark vor Ort Begleitern bereits zum beliebten Ausflugsthema und festen Bestandteil im Angebots-programm der Zukunftsoffensive Überwald. So z.B. die Wanderungen durch Deutschlands ersten Waldlehrpfad im Dürr Ellenbachtal oder um den Kottenberg, Fahrradtouren über die Höhenzüge Tromm und Affolterbacher Höhe bis hin zu nächtlichen Exkursionen bei Vollmond.

Einen erweitertes Angebotsspektrum gibt es jetzt für die kommenden Monate, mit neuen Erlebnissen insbesondere für Familien. So können kleine und große Kinder erstmals am Samstag, 06.09. ab 21:00 Uhr mit "Vor Ort Begleiterin" Nina Heidenreich bei einer abenteuer-lichen Fackelwanderung mit dabei sein, wo die Teilnehmer am Lagerfeuer den Geschichten und Erzählungen von Lisa Helfrich Wolf lauschen können oder am Samstag 20.09. bei einer geführten "Dunkel Rallye" (ab 8 Jahre) die Wildnis des Überwaldes bei Dämmerung erleben können.

Auch eine geführte Lama-Treckingtour am So. 12.10. lädt erstmals als weiteres Erlebnis Familien ein, die einmal ganz nah mit einer Lamafamilie samt Fohlen eine besonders zauberhafte Tour im idyllischen Kocherbach und Region unternehmen wollen.

Weitere Programme, Radtouren oder vorweihnachtliche Führungen sind in einer Übersicht unter Tourismus/Aktuelles auf der neuen Überwald-Homepage www.ueberwald.eu abrufbar und werden für den jeweils laufenden Monat näher beschrieben.

Ab kommenden Samstag, 06.09. ist die Halbjahresvorschau für den Überwald im Wander-zentrum Abtsteinach kostenlos erhältlich.

Anmeldung für alle Führungen ist möglich bei: Tourist-Information Gemeinde Wald-Michelbach +49(6207)947111 oder Sa./So. 09.-12:00 Uhr Geopark Wanderzentrum Ober-Abtsteinach +49(172)7147481.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Am ersten Messetag hieß es in der Brandenburg-Halle 21a "Natürlich Brandenburg"

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Die Bühne in der Brandenburg-Halle 21a gehörte am ersten Messefreitag der Internationalen Grünen Woche 2017 dem Verband pro agro. Dieser präsentierte...

Notzeit: Reh- und Rotwildwildfütterungen reduzieren Verbiss - BJV fordert, Wildtiere in Notzeit nicht (ver)hungern zu lassen

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Ob eine Wildart in der vegetationsarmen Zeit Not leidet oder nicht, hängt allein vom Menschen ab. Zudem belegen wissenschaftliche Studien, dass...

Angelurlaub mit Kingfisher Reisen lockt auch 2017 in das Reich des Eisvogels

, Energie & Umwelt, Kingfisher-Angelreisen, Rhein-Kurier GmbH

Der Eisvogel ist bekanntermaßen ein erfolgreicher Fischer. Wer es ihm nachtun will, dem bietet ein Angelurlaub mit Kingfisher Reisen Gelegenheit...

Disclaimer