Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62639

GENEART erreicht das Finale des "European Biotechnica Award 2008"

(lifePR) (Regensburg, ) .
- Deutsche Messe Hannover zeichnet die GENEART AG als eines der besten europäischen Unternehmen aus Biotechnologie und Life Sciences aus
- Hohe Innovationskraft und ein leistungsfähiges Geschäftskonzept führen das Team der GENEART AG ins Finale
- Renommierter Biotechnologiepreis wird am 6. Oktober 2008 in Hannover verliehen

GENEART hat als eines von drei Unternehmen das Finale des "European Biotechnica Award 2008" erreicht. Mit der Auszeichnung werden unternehmerische Spitzenleistungen von europäischen Biotechnologieunternehmen honoriert. Nur Firmen mit hoher Innovationskraft und leistungsfähigen Geschäftskonzepten werden mit dem renommierten Biotechnologiepreis ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet im Rahmen der feierlichen Eröffnung der BIOTECHNICA 2008 am 06. Oktober in Hannover statt.

Die GENEART AG, Weltmarktführer für Gensynthese und Spezialist in der Synthetischen Biologie, konnte seit ihrer Gründung 1999 den Prozess zur Herstellung synthetischer Gene etwa für moderne DNA-Therapeutika, Impfstoffe oder Industrieenzyme in großen Schritten weiterentwickeln. Sämtliche Gene und Genprodukte der GENEART AG sind "Made in Germany" und stammen ausschließlich aus den Laboren der Regensburger Firma.

"Die Auszeichnung als Finalist des "European Biotechnica Award" bestätigt unsere Leistungen der vergangenen Jahre. Aufgrund unserer nachhaltigen Investitionen in Forschung und Entwicklung konnten wir unsere Marktführerschaft rasant ausbauen. Von unserer Kompetenz bei der Abwicklung immer komplexerer Projekte und dem schnellen Ausbau unserer Produktionskapazitäten profitieren nicht zuletzt unsere zahlreichen Kunden in Biotech-Unternehmen und in der pharmazeutischen und chemischen Industrie durch signifikant verkürzte Entwicklungsintervalle, etwa bei der Entwicklung neuer Therapeutika", sagt Prof. Dr. Ralf Wagner, CEO der GENEART AG.

"Der mit insgesamt 100.000 Euro dotierte "European Biotechnica Award" ist der wichtigste und höchstdotierte Preis für kleine und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Biotechnologie und Life-Sciences in Europa", erläutert Stephan Ph. Kühne, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG, Hannover, die den Preis jährlich auslobt.

Mehr Informationen zum Biotechnica Award unter: www.biotechnica.de/award_d

Rechtlicher Hinweis
Dieses Dokument kann Schätzungen, Prognosen und Annahmen im Hinblick auf unternehmerische Pläne und Zielsetzungen, Produkte oder Dienstleistungen, zukünftige Ergebnisse oder diesen zugrunde liegenden oder darauf bezogene Annahmen enthalten. Jede dieser in die Zukunft gerichteten Angaben unterliegt Risiken und Ungewissheiten, die nicht vorhersehbar sind und außerhalb des Kontrollbereichs der GENEART AG liegen. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Angaben enthalten sind.

GENEART Europe AG

Seit dem Markteintritt im Jahre 2000 hat sich GENEART zum Weltmarktführer bei der Herstellung synthetischer Gene entwickelt und ist heute einer der weltweit führenden Spezialisten in der Synthetischen Biologie. Das Unternehmen stellt Schlüsseltechnologien für die Entwicklung und Herstellung neuer Therapeutika und Impfstoffe bereit. Gleichzeitig verwenden Kunden die GENEART Dienstleistungen zur Verbesserung von Enzymen z.B. als Waschmittelzusätze und zur Konstruktion von Bakterien, die komplexe Biopolymere herstellen oder abbauen (z.B. Kunststoffe, Erdöl etc.). Das Leistungsspektrum reicht damit von der Herstellung synthetischer Gene nach DIN EN ISO 9001:2000, über die Generierung von Genbibliotheken in der kombinatorischen Biologie bis hin zur Produktion und Entwicklung DNA basierter Wirkstoffe. Das Unternehmen mit über 190 Mitarbeitern in Regensburg und bei der Tochtergesellschaft GENEART Inc. in Toronto/Kanada ist seit Mai 2006 an der Deutschen Börse gelistet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer