Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134951

Der Countdown läuft: Berlin rüstet sich für das Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009 im Velodrom!

(lifePR) (Siegburg, ) .
- Spielplatz der Extreme: Internationale Fahrerelite im Skateboard und BMX rollt zu den T-Mobile Extreme Playgrounds am 6. Dezember ins Berliner Velodrom
- Beatgewaltiges Line-Up mit Deichkind, Puppetmastaz und Blumentopf!
- Street Session präsentiert erstmalig Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009
- Letzte Fahrerfeldänderungen: Der verletzte BMXer Chad Kagy wird durch Austin Coleman ersetzt
- Tickets gibt's an allen bekannten VVK-Stellen sowie an der Tageskasse!

Berlin zählt den T-Mobile Extreme Playgrounds Countdown: In fünf Tagen, am 6. Dezember verwandelt sich das Berliner Velodrom zur riesigen Actionsport-Arena mit Festivalbühne und empfängt im Rahmen der Street Session neben den 44 weltbesten Skateboardern und BMXern gleich drei Hip Hop-Legenden: Headliner Deichkind, Blumentopf und Puppetmastaz. Dabei geht es für die Sportler in spektakulären Wettbewerben um begehrte Titel und über 70.000 $ Preisgeld. Mehr noch: Erstmalig präsentiert die Street Session auch das offizielle Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009. Mit dabei der mehrmalige X Games Gewinner Pierre-Luc Gagnon, X Games 2009 Bronzemedaillengewinner Adam Dyet und der 14-jährige Street-Europameister Axel Cruysberghs. Im BMX reichen sich unter anderem die amerikanischen X Games Legenden Rob Darden und Ryan Nyquist sowie Simon Tabron (UK) und Francisco Zurita aus Chile die Hand. Der verletzte Chad Kagy wird durch Austin Coleman ersetzt. Tickets jetzt sichern!

Die zweite Kerze brennt, der Adventskalender hängt! Zeit, um das fetteste Actionsportspektakel aus dem Sack zu lassen: Passend zum Nikolaus bringen die T-Mobile Playgrounds am 6. Dezember die 44 weltbesten Skateboarder und BMXer in den Disziplinen Street (Parcours) und Vert (Halfpipe) ins Berliner Velodrom. Die Aufbauarbeiten für einen perfekten Parcours und die 13m x 15m große Halfpipe haben bereits begonnen und die Zahlen sind beeindruckend: Auf rund 1.000 qm Fläche werden mit einem Team von 25 Leuten ganze 1.500 qm Belegplatten und 7,5 km Kantholz verbaut, um dann mit 20.000 Schrauben fixiert zu werden.

Zum unvergleichlichen Skateboard-Staraufgebot gehören im Street und Vert unter anderem der mehrfache X Games Gewinner Pierre-Luc Gagnon (CAN), der erst 14- jährige Street-Europameister Axel Cruysberghs (BEL), der letztjährige Street- Titelabräumer Rodolfo Ramos (BRA) und sein größter Konkurrent Carlos de Andrade (BRA). Ebenfalls in den Startlöchern stehen der deutsche Top-Favorit Alex Mizurov, X Games Dritter von 2009 Adam Dyet (USA), Berliner Local und Europameister Jürgen Horrwarth (GER) sowie Skateboard-Altmeister Renton Millar (AUS).

In die BMX-Pedale treten neben einer Menge weiterer Spitzen-Fahrer auch die amerikanischen X Games Legenden Rob Darden und Ryan Nyquist, FISE-Gewinner und Summer Session Titelträger Mark Webb (UK), der X Games Silbermedaillen-Abräumer Simon Tabron (UK) und der chilenische Topfavorit Francisco Zurita. Für den verletzten Titelabräumer der Street Session 2008 Chad Kagy wird der 25-jährige Austin Coleman (USA) an den Start gehen.

Neben der vollen Ladung Actionsport gibt es für alle Partygäste feinsten Sound mit Beat und Bass. Für den musikalischen Ausgleich sorgen zwischen den sportlichen Finalrunden die Hip Hop Legende Blumentopf und die Handpuppenformation Puppetmastaz, die damit im Übrigen ihr letztes Konzert vor ihrer Auflösung angekündigt haben. Für alle Puppetmastaz-Fans, oder alle, die es noch werden wollen, heißt das:
Letzte Chance, bevor der Puppen-Zug abfährt! Als beatgewaltiger Höhepunkt gehen die Headliner und Partycrew Deichkind mit ihrer unübertrefflichen Live-Show in den Ring. Neben der langjährigen Partnerschaft mit MTV freuen sich die Macher der TMobile Playgrounds in diesem Jahr auch über den TV-Sender DSF als neuen Medienpartner.

Wer nicht auf Karten im Nikolausstiefel hofft, sollte sich besser Karten im Voraus sichern!
Diese gibt es zum Spitzenpreis von 23 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen oder für Kurzentschlossene für 30 Euro noch an der Tageskasse! Für alle, die das große Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009 mit vier weiteren Freunden feiern möchten, gibt es das 5-Freunde-Ticket für 92 Euro zzgl. Gebühren, bei dem 4 zahlen, aber 5 Spaß haben! Erstmalig können auch VIP-Tickets käuflich erworben werden. Für schlappe 69 Euro zzgl. Gebühren beinhaltet dieses Ticket nicht nur den Zutritt zur begehrten VIP-Area, sondern ebenfalls ein T-Mobile Extreme Playgrounds T-Shirt sowie ein Verzehrgutschein in Höhe von 15 Euro. Für die entspannte An- und Abreise ist in allen Tickets der Fahrschein der BVG gleich inklusive.

Weitere Informationen und Tickets unter: www.t-mobile-playgrounds.de

T-Mobile Extreme Playgrounds 2009 werden präsentiert von T-Mobile & Sony Ericsson & Xbox 360 T-Mobile Extreme Playgrounds - The Street Session

World Cup Skateboarding Tour Finale 2009 & Internationaler BMX Contest (Street/Vert) 06. Dezember, Berlin, Velodrom

T-Mobile Playgrounds, Berlin 06. Dezember 2009 - Bestätigtes Fahrerfeld

BMX Street
Ryan Nyquist (USA)
Mark Webb (UK)
Dennis Enarson (USA)
Rob Darden (USA)
Gary Young (USA)
Alessandro Barbero (Italien)
Harry Main (UK)
Björn Mager (Deutschland)
Bruno Hoffmann (Deutschland)
Ben Hennon (UK)
Ondra Slez (Tschechien)
Michael Beran (Tschechien)
Jean-Baptiste Peytavit (Frankreich)
Christian Anton (Deutschland)

Skateboard Street

Rodolfo Ramos (Brasilien)
Carlos de Andrade (Brasilien)
Axel Cruysberghs (Belgien)
Alex Mizurov (Deutschland)
Adam Dyet (USA)
Phil Zwijsen (Belgien)
Austen Seaholm (USA)
Chris Haslam (Kanada)
Fabrizio Santos (Brasilien)
Bastien Salabanzi (Frankreich)
Louis Taubert (Deutschland)
Martin Pek (Tschechien)
Yannick Schall (Deutschland)
Alex Schultz (Deutschland)

BMX Vert

Simon Tabron (UK)
Francisco Zurita (Chile)
Zack Warden (USA) Vince Byron (Australien)
Zach Shaw (UK)
Jan Valenta (Tschechien)
Benjamin Kopp (Deutschland)
Austin Coleman (USA)

Skateboard Vert

Pierre-Luc Gagnon (Kanada)
Renton Millar (Australien)
Jürgen Horrwarth (Deutschland)
Sam Beckett (UK)
Rob Lorifice (USA)
Alex Perelson (USA)
Danny Mayer (USA)
Adam Taylor (USA)

Tickets für die Veranstaltung können ab sofort im Vorverkauf beim Gegenbauer Ticketservice oder direkt am Ticketschalter des Velodrom, unter der Ticket-Hotline 030 / 44 30 44 30 und im Internet unter www.gegenbauer-ticketservice.de erworben werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer