Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 133864

Freiburg Tourismus - Rekord im Krisenjahr?

(lifePR) (Freiburg, ) Nach Ablauf von drei Quartalen im Krisenjahr 2009 sieht es so aus, dass dem Übernachtungstourismus in Freiburg besonders gut geht. Ein Plus von 2,2 % bei den Gesamtübernachtungen und ein Plus von 1,1 % bei den Gästeankünften, deuten darauf hin, dass das Krisenjahr 2009 für den Freiburg- Tourismus noch besser enden wird als das bisherige Spitzenjahr 2008 mit 1,26 Mio. Übernachtungen.

Auch in der Hotellerie gab es ein leichtes Plus von 0,1% bei den Übernachtungen und 0,6 % bei den Ankünften.

Dabei fällt auf, dass nach wie vor der Auslandstourismus schwächer ist, aber durch Inlandstouristen mehr als aufgewogen wird.

Diese Leistung Freiburgs ist nach Ansicht von FWTMGeschäftsführer Bernd Dallmann besonders bemerkenswert, als dass der Landesschnitt in Baden- Württemberg im gleichen Zeitraum von Rückgängen von 3,5 % bzw. 4,5 % berichtet, und dass Städte wie Stuttgart und Heidelberg im gleichen Zeitraum Rückgänge von mehr als 7% verzeichnen müssen.

Es wird also spannend, ob das Rekordergebnis von 2008 in den letzten drei Monaten eingestellt werden kann; die Rollkunst-WM, der beginnende Weihnachtsmarkt sowie die gute Auslastung des Konzerthauses sind positive Anzeichen für ein Ergebnis über 1,2 Mio.Übernachtungen im Jahr 2009.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Extraschutz ab sofort auch als Reparaturprodukt erhältlich

, Finanzen & Versicherungen, Einhaus-Gruppe GmbH

Extrapolice24 bietet seinen Vertriebspartnern ab sofort die Möglichkeit, den Extraschutz24 mit einem Reparaturservice anzubieten. „Es gibt nach...

Disclaimer