Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65707

Faszination Eishockey: Eiskalt und fair in die neue Saison

(lifePR) (Freiberg, ) Unter dem Motto "Eiskalt und Fair" startet das Freiberger Brauhaus zum Start der neuen Eishockeysaison bei den lokalen Radiosendern Radio Lausitz, Radio Dresden und Radio Zwickau die Bewerbung, die Vor- und Nachberichterstattung aller sächsischen Eishockey-Heimspiele.

In der letzten Spielsaison gelang den Dresdner Eislöwen der hart erkämpfte Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga, während die Lausitzer Füchse am grünen Tisch den Klassenerhalt schafften und die Eispiraten Crimmitschau den Aufstieg in die DEL verpassten. So messen in der Spielsaison 2008/2009 wieder alle drei sächsischen Vereine ihre Kräfte untereinander und mit dem Rest der Liga.

Die Fans dürfen sich auf spannende und stimmungsvolle Derbys freuen. Und jetzt das Allerbeste - genießen Sie eiskalt und fair alle Spiele der 2. Eishockeybundesliga bei einem herb frischen Freiberger Premium Pils.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Starke Aufstellung in allen Disziplinen: BMW ordnet Einsatzgebiete seiner Teams neu

, Sport, BMW AG

BMW Motorsport geht mit einem veränderten Team- Aufgebot in die Saison 2017 und trägt damit der strategischen Neuausrichtung seiner Engagements...

SRM-Weihnachtsaktion: Gewinne ein Meet & Greet mit Jonas Folger

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Pünktlich zum Nikolaus gibt es von der SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, seit 2012 Veranstalter des Deutschen MotoGP-Laufes auf dem...

Obertauern | Aufladen auf über 1.600m!

, Sport, bike-energy

Der Tourismusverband Obertauern bietet seinen Gästen aber der kommenden Wintersaison einen tollen Mehrwert! Direkt im Zentrum von Obertauern...

Disclaimer