Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65651

Der Winter kann kommen!

FJÄLLRÄVEN Osaka und Kyoto Jacket

(lifePR) (Vierkirchen, ) Im Herbst 2008 bringt der schwedische Outdoor-Spezialist FJÄLLRÄVEN mit dem Osaka Jacket und dem Damenmodell Kyoto Jacket zwei neue gefütterte Winterjacken auf den Markt. Sie zeichnen sich durch viel Wärme, Robustheit und Multifunktionalität aus. Die klassische FJÄLLRÄVEN-Optik, das robuste G-1000® Gewebe in Kombination mit dem kuschelig-warmen Microloft Supreme-Futter machen das nordische Duo unentbehrlich für kalte Wintertage!

Winterbekleidung muss viele Kriterien erfüllen: Sie sollte vor Wind, Regen und Schnee schützen sowie gut isolieren, damit Kälte der Körperwärme nichts anhaben kann. Die schwedische Traditionsmarke FJÄLLRÄVEN stellt die beiden Winterjacken Osaka (für Herren) und Kyoto (für Damen) vor. FJÄLLRÄVEN näht sie aus dem sehr dicht gewebten Polyester-Baumwoll- Gemisch G-1000®. Es vereint ein hohes Maß an Wetterschutz mit Robustheit. Der Futterstoff besteht aus einer angenehm zu tragenden Mischung aus Baumwolle, Wolle und Polyamid. Für die Wärme sorgt eine Füllung aus Supreme Micro Loft, das gegenüber Daunen weniger feuchtigkeitsempfindlich ist. Die ebenfalls gefütterte Kapuze bietet in Kombination mit einem hohen Kragen guten Schutz vor Wind und Wetter. Besonders praktisch sind die vielen funktionellen Taschen, die genügend Stauraum für Kleinigkeiten bieten. Reißverschlüsse bei den Innentaschen sorgen dafür, dass nichts Wichtiges verloren geht.

Für die individuelle Passform sorgen die verstellbaren Bündchen an den Armen, sowie an der Taille.

Und last but not least, sehen die beiden Jacken einfach klasse aus. Osaka und Kyoto sind für 220 Euro (empfohlener Verkaufspreis) in den Farben Tarmac, Lead Blue, Black, Green und Dark Olive im Fachhandel erhältlich. Mehr dazu unter www.fjallraven.de

FJÄLLRÄVEN GmbH

Fjällräven (Hauptsitz in Örnsköldsvik, Nordschweden) wurde 1960 von Åke Nordin gegründet und gehört zu den führenden Outdoor-Anbietern Europas. Das Unternehmen stellt robuste und zuverlässige Ausrüstung für Outdoor-Enthusiasten her und vertreibt diese in über 20 Länder weltweit. Qualität und Funktionalität haben höchste Priorität und durchziehen das ganze Unternehmen wie ein roter Faden. Fjällräven gehört zur börsennotierten Fenix Outdoor AB.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Lieber nicht: Bunte Smartphones!

, Fashion & Style, Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. (VdL)

Bei der Farbe des Smartphones ist die Mehrheit der Deutschen eher konservativ. Wenn es um die Lieblingsfarbe der Gehäuse mobiler Telefone geht,...

Geschenkidee für Puristen: Filz-Trage- und Aufbewahrungsboxen von greybax

, Fashion & Style, Cleven Projekt GmbH

Wer weiß, hätte es die ebenso formschönen wie praktischen Filz-Trageboxen- und Aufbewahrungsbehältn­isse schon früher gegeben, ob nicht Nikolaus...

Es ist an der Zeit, etwas zu verändern!

, Fashion & Style, Question de style

Die erste limitierte „automatically slow“ ist bereits ausverkauft! Nun erweitert slow watches die Automatik-Uhr Kollektion mit neuen Styles....

Disclaimer