Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150481

Natur Pur: Kleine Detektive auf Spurensuche

Die Familienhotels Südtirol haben sich ganz dem Motto Natur verschrieben:

(lifePR) (München, ) Während Mami und Papi bei einer entspannenden Massage die Seele baumeln lassen oder ihre Gaumen bei traditioneller Südtiroler Sterne-Küche erfreuen können, erkunden die Sprösslinge im Naturdetektiv-Camp Wald und Wiese, Bäche und Flüsse.

Unberührte Wälder, üppige Wiesen eingebettet in Täler und Gebirgsketten - Südtirol bietet ein Naturpanorama für jeden Geschmack. Das sonnenverwöhnte Land auf der Alpensüdseite schafft für kleine als auch große Urlauber die ideale Kulisse, um zu entspannen und die Vielfalt der Landschaft zu erkunden. Gerade für Kinder gibt es vom alpinen Norden bis zum mediterranen Süden viel Neues zu entdecken. Das haben sich auch die Familienhotels Südtirol gedacht und spezielle Natur-Angebote entwickelt.

Südtirols Natur zum Schnuppern, Fühlen und Schmecken - diese Attribute werden bei den Familienhotels Südtirol in allen Bereichen umgesetzt: Ob bei individuellen Familienprogrammen in der Natur, bei speziellen Urlaubspaketen, bei verschiedensten Themenwanderungen - die Familienhotels Südtirol setzen auf natürliche Ressourcen. Seit 2009 erwartet die jungen Besucher ein besonderes Highlight: das Naturdetektiv-Camp. Unter der Leitung und Betreuung von fachkundigen Experten oder geschulten Kinderbetreuern lernen die kleinen Entdecker spielerisch und abenteuerlich Wissenswertes zum Thema Natur kennen: "Welche Pflanzen kann ich essen, welche nicht?", "Wie sieht eine Ameise unter der Lupe aus?" - All diese Fragen und noch vieles mehr werden beim Thementag "Wildnis und Wasser" beantwortet. Einen ganzen Tag lang wird der Wald erforscht und die Wasserwelt erkundet. Aus Naturmaterialien werden Wasserräder und -schiffe gebaut, die Kraft des Wassers untersucht und mit allen Sinnen erlebt. Auf ihrer Ausbildung zu kleinen Überlebenskünstlern bauen die Kinder einen sicheren Waldunterschlupf und erfahren alles über essbare Pflanzen. Mittags wartet dann eine leckere Jause mit Südtiroler Köstlichkeiten auf die Kleinen, um wieder gestärkt auf Erforschungstour gehen zu können. Aufregend wird es am "Nacht-Aktiv"-Abend, wo der Name Programm ist: Auf den Spuren von Fledermäusen und ihren nachtaktiven Freunden lernen die Naturforscher gemeinsam mit ihren Eltern einen Abend lang ihre Umwelt mit allen Sinnen kennen. Zu später Stunde ist es dann Zeit für Märchen und Südtiroler Sagen, um so die Nacht schaurig-schön ausklingen zu lassen. "Essbare Natur" ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Naturdetektiv-Camp-Diplom: Bei einem Besuch auf einem der Südtiroler Bauernhöfe werden die kleinen und großen Gäste geführt und erhalten einen Einblick, wie und wo die landwirtschaftlichen Produkte hergestellt werden. Live miterleben, wo das Frühstücksei oder die Milch herkommen, wie die Tiere leben, was sie fressen - der Halbtagesausflug auf dem Hof lässt viel Neues erfahren und bietet auch kulinarische Verköstigungen für die ganze Familie.

Zum Abschluss dieser spannenden und lehrreichen Woche werden die kleinen Forscher mit dem "Naturdetektiv-Diplom" ausgezeichnet. An jedem der Thementage können kleine Abenteuerliebhaber zwischen sechs und neun Jahren teilnehmen - "Essbare Natur" erleben und "Nacht- Aktiv" sein kann die ganze Familie.

März 2010

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Magie mit einer Prise Glitter und Glamour - elfenhafte Weihnachts- und knallbonbongute Silvesterarrangements

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Das Wunderland Kalkar ist ein Ort, der Träume Wirklichkeit werden lässt. Wer einmal hier war, weiß um den Zauber, der den beliebten Hotel-, Business-...

Oktopus Adventskalender : „ Nacharmen“ unmöglich !

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Kennt nicht jeder Jemanden, der zu ungeduldig ist, in der Adventszeit täglich nur ein Türchen seines Kalenders zu öffnen, und stattdessen immer...

Disclaimer