Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68459

Bei Lucky Strike ist Weiß das neue Schwarz?

Lucky Strike White Edition ab sofort exklusiv im Automaten

(lifePR) (Hamburg, ) Weiß ist das neue Schwarz, heißt es ab Oktober 2008 bei Lucky Strike. Nach dem Erfolg der vorigen Vending Edition in Schwarz startet Lucky Strike mit der nächsten Generation einer Limited Edition für den Automaten durch. Auch wenn man nicht alles schwarz oder weiß sehen sollte, die Lucky Strike Original Red gibt es jetzt als Nachfolger zum schwarzen Pack in "weißer Weste".

Die Blätter an den Bäumen werden jetzt bunt und die Lucky Strike Automatenpackung verändert ihre Farbe. Diese hat sich in "Edelweiß" gehüllt und wird exklusiv nur am Automaten erhältlich sein. Da bedarf es schon eines "Lucky Strikes" um eine der begehrten Limited Edition Packs zu ziehen, denn die Automaten werden nur zu 33,33333% in weiß bestückt. Dieser Oktober wird somit nicht golden sondern weiß und stimmt uns farblich auf "Weiße Weihnacht" ein.

Jeder, dem der Lucky Strike am Automaten noch nicht geglückt ist, kann aber wieder mit den begehrten "Pimp-your-Pack" Aufkleberkarten sein Pack in stylishes Weiß kleiden. Begleitet wird die Einführung der Vending-Edition von Gastropromotions.

Somit gilt ab Oktober "Weiß ist das neue Schwarz"!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zum letzten Mal! Der Nackte Wahnsinn

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Michael Frayns 'Mutter aller Komödien' liefert seit der Premiere im November 2015 einen humorvollen Blick hinter die Kulissen einer fiktiven...

Klaffenbacher Lichtmess im Wasserschloß Klaffenbach

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Jahr für Jahr erstrahlt das Wasserschloß Klaffenbach einzigartig im weihnachtlichen Lichterglanz. Am letzten Sonntag vor dem Lichtmessfest können...

Romantisches Menü und mehr

, Kunst & Kultur, van der Valk Resort Linstow GmbH

Une te dua,  Behibak, Ek hejou liefe, Nere Maitea, Jeg elsker dig, Nagligivget, Mina rakastan sinua, Ich hoan dich geer … Erkannt? Richtig, die...

Disclaimer