Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 343233

Der FAW unterstützt die viscom frankfurt 2012

(lifePR) (Frankfurt, ) Fachverband Aussenwerbung und Reed Exhibitions Deutschland erneuern ihre Kooperation und betonen die inhaltliche Nähe zwischen den Out of Home-Medien und der Fachmesse für visuelle Kommunikation.

Der Fachverband Aussenwerbung e.V. (FAW) ist auch in diesem Jahr Partner der viscom: FAW und viscom-Veranstalter Reed Exhibitions Deutschland haben ihre erneute Kooperation vor kurzem in einer entsprechenden Vereinbarung bestätigt. Die Internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design findet von 25. bis 27. Oktober 2012 in Frankfurt statt.

"Die Kommunikation im öffentlichen Raum wird durch die viscom mit einem Jahr für Jahr breiter werdenden Spektrum von Themen dargestellt, die das Potenzial unseres Mediums zur Geltung bringen. Diese inhaltliche Nähe zwischen der viscom und dem FAW wollen wir mit der Partnerschaft unterstreichen und unterstützen", erklärt Jochen C. Gutzeit, Geschäftsführer des FAW. "Wir gehen davon aus, dass viele unserer Mitglieder und Kunden die Gelegenheit nutzen werden, sich auf der viscom über die vielen Facetten der visuellen Kommunikation zu informieren."

Wie oft sich die Out of Home-Medien - direkt oder indirekt - im Programm der viscom frankfurt 2012 wiederfinden, zeigt ein Blick in die Besucherbroschüre: Von "Digital und analog - die Zukunft im Out of Home" im Rahmenprogramm über die "Digital Signage World" als Messe in der Messe bis zur "viscom world of inspiration" mit Ausstellern aus den Bereichen Außenwerbung, Digital Signage und Display PoS.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer