Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63680

Auffrischung und Vertiefung der Englisch-Kenntnisse

Vorbereitungskurs für ein Hochschulstudium für Fernstudenten und Berufstätige

(lifePR) (Brandenburg an der Havel, ) Zu jedem Hochschulstudium gehören neben dem Fachwissen mittlerweile Fremdsprachenkenntnisse. Im Bereich Wirtschaft wird Englisch beim Studium als auch in der späteren Geschäftskommunikation vorausgesetzt. Außerdem entsprechen die Fremdsprachenkenntnisse der Berufstätigen aus Unternehmen und Verwaltung oft nicht mehr den heutigen Anforderungen.

Aus diesem Grund bietet die Agentur für wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer (AWW e.V.) in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Brandenburg (FHB) im September 2008 für neu immatrikulierte Fernstudierende und Berufstätige einen viertägigen Intensiv-Englischkurs an. Lernbausteine der Blockveranstaltungen sind die Auffrischung und Vertiefung der Kenntnisse, Einführung in das Business English und in die kulturelle Kompetenz.

Kurstermine: 19. und 20. September sowie 26. und 27. September 2008, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 320,- Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer