Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 152998

Philippe Guillemot wird neuer Chief Executive Officer der Europcar Gruppe

(lifePR) (Hamburg, ) Die Vorstandsmitglieder der Europcar Gruppe haben Philippe Guillemot zum Mitglied des Vorstands berufen und ihn zum Chief Executive Officer der Europcar Gruppe ernannt. Guillemot tritt sein Position am 1. April 2010 an.

Philippe Guillemot folgt damit auf Salvatore Catania, der nach 35 Jahren bei Europcar aus seiner operative Rolle im Unternehmen ausscheidet. Catania wird den neuen CEO zunächst als Berater unterstützen, um einen möglichst reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Auch künftig wird Catania dem Unternehmen beratend zur Seite stehen und in den Erfolg der Europcar Gruppe involviert sein.

Philippe Guillemot wird seine Aktivitäten auf die wirtschaftliche Erholung der Europcar Gruppe konzentrieren, welche das zuletzt wirtschaftlich schwierige Umfeld der letzten Monate aber gut überstanden hat. Selbstverständlich wird sich Guillemot auch um das Wachstum der Europcar Gruppe und ihre zukünftige Entwicklung kümmern.

Gilbert Saada, Vorsitzender des Europcar Vorstandes und Vorstandsmitglied von Eurazeo sagt: "Ich danke Salvatore Catania für seinen unschätzbaren Beitrag für Europcars Erfolg, das unter seiner Führung zum europäischen Marktführer aufgestiegen ist. Ich bin sehr erfreut über die Ernennung Philippe Guillemots. Seine Führungsqualitäten sind weithin bekannt und wir haben großes Vertrauen in seine Fähigkeiten Europcar zu führen und die vor uns liegenden Herausforderungen des Wachstums und der Entwicklung von Europcar zu meistern."

Philippe Guillemot fügt hinzu: "Ich freue ich mich sehr auf die Arbeit bei einem so ambitionierten Unternehmen wie Europcar und auf die Zusammenarbeit seines Anteilseigners Eurazeo. Europcar stehen spannende strategische Herausforderungen bevor. Viele bedeutsame Entwicklungen sind bereits in Vorbereitung, eingeschlossen Innovationen im Bereich Mobilitätslösungen. Diese Herausforderungen erlauben es der Gruppe das Potenzial seiner Marke voll auszuschöpfen und die Qualität seiner Services zu betonen. Dank des bedeutenden Talents seiner Mitarbeiter, wird Europcar weiter wachsen und seine Position als Marktführer festigen."

Philippe Guillemot

Philippe Guillemot, 50, machte seinen Abschluss an der französischen Ingenieusschule l'Ecole des Mines.

Seine Karriere begann 1983 zuerst bei Michelin, wo er in den Bereichen Qualitätsmanagement und Produktion in den Ländern Kanada, Frankreich und Italien bis 1989 tätig war.

Nach seinem MBA in Harvard 1991 wurde Guillemot Berater für die Automobilbranche bei Booz-Allen & Hamilton.

1993 kehrt Philippe Guillemot zu Michelin zurück, wo er als Manager für den Bereich Hochleistungs Reifen für Personenkraftwagen tätig war. Zwei Jahre später wird er zum Vorstandsmitglied und Leiter für Qualität, Organisation, Information Systems und Logistik ernannt.

1998 wechselt Guillemot zu Valeo als Leiter für die Sparte Motorenkühler.

2001 wird er bei Peugeot-Citroen (PSA) Executive Vice President des Bereichs Autositze bei Automobilzulieferer Faurecia.

Im Januar 2004 wird Guillemot Vorsitzender und CEO von Areva T&D und Mitglied des Vorstandes von Areva.

Ab 1. April 2010 wird Guillemot Chief Executive Officer der Europcar Gruppe.

Über Eurazeo

Mit einem breit aufgestellten Portfolio von beinah vier Milliarden Euro in Kapitalanlagen, einem bedeutsamen Investmentkapazität sowie einer langfristig orientierten Anlagestrategie, ist Eurazeo eine der führenden Investmentgesellschaften Europas. Eurazeo ist Mehrheitseigner oder größter Anleger der Unternehmen Accor, ANF, APCOA, B&B Hotels, Elis, Europcar and Rexel. Eurazeo Anteile sind auf der Paris Euronext Eurolist kontinuierlich geführt (ISIN code: FR000121121, Bloomberg Code: RF FP, Reuters Code: EURA.PA). Weitere Informationen unter www.eurazeo.com.

EUROPCAR Autovermietung GmbH

Europcar ist die größte Autovermietung in Europa und gehört weltweit zu den Top 3 der Branche. In Deutschland bietet das Unternehmen mit mehr als 500 Standorten - viele davon rund um die Uhr geöffnet - die beste Erreichbarkeit. ISO-zertifizierte Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme gehören zur Unternehmensphilosophie. Zahlreiche Auszeichnungen wie das Testergebnis "Bester Autovermieter 2009" des Deutschen Instituts für Service-Qualität oder der World Travel Award "World's Leading Green Transport Solution Company" bestätigen Kundenorientierung und Einsatz für den Umweltschutz.

Europcar Fahrzeuge sind buchbar unter www.europcar.de, telefonisch unter 0180/58000 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) und an allen Europcar Stationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer