Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68501

Die Epix Media AG künftig auch als Kinospielfilm-Anbieter

(lifePR) (Berlin, ) Um den Bedürfnissen des heutigen Entertainmentmarktes zu entsprechen, wird die Epix Media AG ihr bisher etabliertes Kerngeschäftsfeld des DVD-Home-Entertainments erweitern und künftig ausgewählte Spiel- und Dokumentarfilme vor ihrer DVD-Veröffentlichung auch im Kino auswerten. Das neue Segment basiert vor allem auf europäischen und internationalen Produktionen mit den Schwerpunkten Independent-Filme, Dokumentarfilme, Arthouse-Produktionen und Kinoprogramm für Liebhaber des schrägen und sozialkritischen Filmes.

Einer der ersten Filme, der seitens der Epix Media AG in die Kinos kommen wird, ist DER GENERALMANAGER oder HOW TO SELL A TIT WONDER von Steffen Jürgens, u.a. mit der inzwischen verstorbenen Lolo Ferrari, Lebemann Jürgen Drews und als Gast Udo Lindenberg - produziert von Till Schmerbeck. Der bundesweite Kinostart ist am 13.11.2008.

Die Europapremiere findet in Berlin am 04.11.2008 statt. Zum selben Starttermin sind BLOODY SUNDAY von Paul Greengrass und die isländische Musik-Dokumentation SCREAMING MASTERPIECE - Let the Music Melt the Ice für eine Kinoauswertung verfügbar.

Für Buchungen und weitere Information wenden Sie sich bitte an:

Harry Schusterov

Vertriebsleiter DVD & Kinoverleih

Epix Media AG Boxhagener Str. 119 D-10245 Berlin Germany

Phone +49 (0)30-200566-306 Fax +49 (0)30-200566-329 E-Mail: harry.schusterov@epix.de

Website: www.epix.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer