Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130165

ENTEGA warnt vor zweifelhaften Haustürgeschäften

(lifePR) (MAINZ, ) In den vergangenen Tagen haben sich beim Energiedienstleister ENTEGA vermehrt verunsicherte Kunden aus Mainz und Umland gemeldet, die von zweifelhaften Haustürgeschäften eines angeblichen ENTEGA-Partnerunternehmen berichteten.

ENTEGA teilt in diesem Zusammenhang mit, dass man keine Verträge an der Haustür anbietet und sich ENTEGA-Mitarbeiter stets ausweisen können. Zudem sind im Raum Mainz derzeit keine Partnerunternehmen beauftragt, im Namen von ENTEGA Strom- oder Gasverträge abzuschließen.

Bei Fragen können sich Kunden an die kostenfreie Servicenummer der Entega 0800 4 800 888 wenden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Experteninterview zum Thema Fake News

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Im Internet und besonders in sozialen Netzwerken gibt es viel Interessantes und Wissenswertes zu erfahren. Bei einigen besonders reißerischen...

Bild vs. Focus Online

, Verbraucher & Recht, Rechtsanwälte Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Partnerschaft

Da liegen zwei große "Player" im Clinch und es geht nicht um "Peanuts": Springer verklagt den Konkurrenten Focus-Online wegen systematischen...

Do it yourself: Ein Trend mit rechtlichen Risiken

, Verbraucher & Recht, ROLAND-Gruppe

Bastelanleitungen, Kochrezepte oder Einrichtungsideen: Das Internet bietet allen Freizeitschneidern, Hobbyköchen oder Heimwerkern unzählige Anleitungen...

Disclaimer