Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61547

Muskelfaserriss bei Alex Meier

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Beim gestrigen Heimspiel zog sich Alexander Meier einen Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel zu. Dies ergaben die Untersuchungen von Mannschaftsarzt Dr. Christoph Seeger. Der 25jährige wird zunächst die kommenden vier bis fünf Tage komplett pausieren und wird dann wieder mit Lauftraining beginnen können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

SRM-Weihnachtsaktion: Gewinne ein Meet & Greet mit Jonas Folger

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Pünktlich zum Nikolaus gibt es von der SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, seit 2012 Veranstalter des Deutschen MotoGP-Laufes auf dem...

Obertauern | Aufladen auf über 1.600m!

, Sport, bike-energy

Der Tourismusverband Obertauern bietet seinen Gästen aber der kommenden Wintersaison einen tollen Mehrwert! Direkt im Zentrum von Obertauern...

360° Protection-Collection von ASICS

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ist die neue  ASICS Running-Kampagne im Herbst/Winter 2016 zum neuen GT-2000 4 LITE-SHOW PLASMAGUARD und zur ASICS 360°-Protection Textil-Kollektion....

Disclaimer