Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131918

EHLEBRACHT AG: Einberufungsverlangen einer außerordentlichen Hauptversammlung durch Vestcorp AG

(lifePR) (Enger, ) Der im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelisteten EHLEBRACHT AG liegt von ihrem größten Aktionär, der Vestcorp AG, ein Antrag auf Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung gemäß § 122 AktG vor.

Vorgesehene Tagesordnungspunkte sind die Beschlussfassung über die vorzeitige Abberufung der durch die Hauptversammlung gewählten Mitglieder des Aufsichtsrats Dr. Walter Hasselkus und Jörns Haberstroh mit Wirkung zum Ende der außerordentlichen Hauptversammlung sowie die Neuwahlen zum Aufsichtsrat. Als zu wählende Mitglieder schlug die Vestcorp AG zwei Kandidaten vor. Die zwei Herren sind unter anderem Mitglieder des derzeitigen Aufsichtsrats der Vestcorp AG.

Weitere Punkte der Tagesordnung sind die Bestellung eines Sonderprüfers gemäß § 142 Abs. 1 AktG zur Überprüfung der Rechtsgrundlage von Zahlungen an Aufsichtsratsmitglieder in den Jahren vor 2005 und die Bestellung eines besonderen Vertreters gemäß § 147 Abs. 2 AktG zur Geltendmachung von etwaigen Ersatzansprüchen gegen Mitglieder des Aufsichtsrats.

Der Vorstand der EHLEBRACHT AG bereitet aktuell diese außerordentliche Hauptversammlung vor. Ein endgültiger Termin sowie Details zur Tagesordnung werden pflichtgemäß veröffentlicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Pflegereform kommt, die Lücke bleibt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Zum 1. Januar 2017 tritt das Pflegestärkungsgeset­z II in Kraft. Bei der bisher größten Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung werden ein...

Dank Gebäudesanierung hat das Heckenfest eine Zukunft

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Zahlreiche Sportvereine erfüllen neben dem Sport noch weitere wichtige Funktionen. Oft sind sie die wichtigen Treiber, die Traditionen aufrechterhalten...

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Disclaimer