Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68787

Martin Knorr neuer Leiter Marketing Services

(lifePR) (Hamburg, ) Martin Knorr, 37, hat die Leitung der Marketing Services beim Kundenbindungsexperten easycash loyalty solutions übernommen. Knorr tritt mit der Motivation an, den Leistungsumfang der easycash loyalty solutions im Bereich Data-Analytics und Consulting zu erhöhen. Marketing Services wird zu einem Full-Service-Angebot rund um die Themen Datenmanagement und Kundenbindung ausgebaut. Dabei geht es vor allem um die Erhöhung der Wertschöpfung von Kundenbindungsprogrammen durch intelligente Nutzung des vorhandenen Kundenwissens. Er berichtet in seiner Funktion direkt an Geschäftsführer Thies Rixen.

Knorr ist ausgewiesener Spezialist für Direktmarketing- und Kundengewinnungsstrategien: Bis zu seinem Wechsel zur easycash loyalty solutions stand er in Diensten des Versandhauses OTTO GmbH & Co. KG. Dort war er in unterschiedlichen Verantwortlichkeiten mit Direktmarketingprogrammen betraut, zuletzt als Abteilungsleiter im Bereich stationärer Handel. Zuvor war der Dipl.-Wirtschaftswissenschaftler u. a. für die Tchibo GmbH im Bereich Datenbankmanagement und vertriebswegübergreifende Standortplanung tätig.

"Ich freue mich, meine Kompetenz in einem erfolgreichen Unternehmen unter Beweis stellen zu können", sagt Martin Knorr. "Ich sehe meine Aufgabe vor allem in der permanenten Weiterentwicklung von neuen Services im Kundenbindungsbereich für unsere Bestands- und Neukunden. Entwicklungsfelder sind vor allem die Themen Datamining, Customer Analytics und Geomarketing. Denn nur wer seine Kunden kennt, kann Sie binden."

"Mit Martin Knorr begrüßen wir einen weiteren ausgemachten CRM-Spezialisten in unseren Reihen", kommentiert Thies Rixen, Geschäftsführer der easycash loyalty solutions GmbH. "Nach dem Ausbau der Abteilung Marketing Services unter seiner Federführung verfügen wir über umfassende Analyse & Consulting-Kompetenz. Wir unterstützen damit alle Phasen des gesamten CRM-Kreislaufes."

Ingenico Payment Services GmbH

Kernkompetenz der easycash loyalty solutions GmbH ist die Entwicklung, Implementierung und Betreuung individueller Kundenkartenprogramme. Von Gutschein-, Bonus- sowie Private Label-Karten bis hin zu Marketing Services bietet das Unternehmen leistungsfähige Lösungen zur Bestandskundenpflege und Neukundengewinnung. Mit OPAL hat der Spezialist für Kundenbindungsmanagement eine webbasierte, währungsübergreifende und mehrsprachige Software-Plattform entwickelt, die maßgeschneiderte und effiziente Prozesse ermöglicht.

Der Marktführer für Kundenbindungskonzepte in Deutschland betreibt europaweit eine Vielzahl unterschiedlichster Programme mit insgesamt mehr als 12 Mio. Kundenkonten und über 100 Mio. Zahlungs- und Bonustransaktionen jährlich. Das in Hamburg ansässige Unternehmen beschäftigt 76 Mitarbeiter. Seit September 2007 ist es Teil der easycash Gruppe, die sich durch ihr umfassendes Full-Service-Portfolio als kompetenter Partner und bevorzugter Ansprechpartner des Handels positioniert.

Diese E-Mail ist kein Spam. Sie erhalten diese Mail als Pressemitteilung der easycash loyalty solutions GmbH. Wenn Sie zukünftig keine Pressemitteilungen der easycash loyalty solutions GmbH mehr erhalten möchten, senden Sie uns bitte ein E-Mail.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer