Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64116

DZ Equity Partner erwirbt Beteiligung an der ZPF therm Maschinenbau GmbH

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft DZ Equity Partner GmbH hat den Mehrheitsanteil an der ZPF therm Maschinenbau GmbH aus Siegelsbach erworben. Damit übernimmt die Investmentgesellschaft zusammen mit dem Management um Prof. Hubertus Semrau den baden-württembergischen Industrieofenbau-Spezialisten. Die Höhe des Kaufpreises wurde nicht genannt.

Konsequente Wachstumsstrategie

Gemeinsames Ziel des Managements und der DZ Equity Partner GmbH ist es, die internationale Marktposition von ZPF therm kontinuierlich auszubauen sowie den Status des Unternehmens als Technologieführer im Bau von Schmelz- und Warmhalteöfen für die Aluminiumverarbeitung weiter zu festigen, wie Prof. Semrau, Geschäftsführer der ZPF therm, erklärte. Er bezeichnete die Beteiligung der Frankfurter Investoren als einen wichtigen Schritt, um das Wachstum des Unternehmens langfristig zu sichern: "Die Zusammenarbeit mit der DZ Equity Partner GmbH bietet ZPF therm eine Basis für die geplante Erweiterung des Unternehmens, den Ausbau der internationalen Aktivitäten und für neue technische Entwicklungen."

Anfang der neunziger Jahre gegründet, gelang es ZPF therm sich innerhalb kürzester Zeit von einem mittelständischen Industrieofenbauer zum unangefochtenen Marktführer in seinem Segment in Deutschland zu entwickeln. Für Olivier Weddrien, Geschäftsführer der DZ Equity Partner GmbH, waren vor allem die Erfolgsgeschichte des ambitionierten Unternehmens und seine guten Zukunftsaussichten durch den technischen Vorsprung entscheidende Argumente für die Investition: "In Verbindung mit den herausragenden Perspektiven des Werkstoffs Aluminium wird der stetige Ausbau der Technologieführerschaft dem Betrieb eine nachhaltig positive Entwicklung sichern."

ZPF therm Maschinenbau GmbH

ZPF therm ist ein weltweit führender Hersteller von Industrieöfen und dazugehörigen Anlagen für die Aluminiumverarbeitende Industrie. Die Gesellschaft mit Sitz im baden-württembergischen Siegelsbach ist dem Standort Deutschland konsequent treu geblieben und produziert mit hochqualifizierten Mitarbeitern leistungsstarke Schmelzöfen, die durch eine verbesserte Wärmeisolierung und Gasführung deutlich energieeffizienter und zuverlässiger arbeiten als herkömmliche Anlagen. Besonderes Merkmal der Öfen ist die Sauberkeit der erzeugten Abgase, die zusätzliche Maßnahmen zur Abgasreinigung (z.B. Filter) unnötig macht.

Der bisherige Hauptgesellschafter, ein von Auctus Management GmbH & Co KG betreuter Fonds, trennte sich von der Beteiligung, nachdem Auctus gemeinsam mit dem Management das Unternehmen in den vergangenen zwei einhalb Jahren sehr erfolgreich weiterentwickelt hatte. Während der Transaktion wurde Auctus von Lincoln International AG beratend begleitet.

Weitere Informationen finden Sie im Internet http://www.zpf-therm.de/.

DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank

Die DZ Equity Partner GmbH zählt zu den führenden Kapitalbeteiligungsunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Beteiligungsgeschäft.

Durch die Bereitstellung maßgeschneiderter Finanzierungslösungen unterstützt DZ Equity Partner profitable Eigentümer geführte Unternehmen aus dem Mittelstand, ihre spezifischen Geschäftsziele zu erreichen und vom Einsatz individueller Eigenkapitallösungen zu profitieren. DZ Equity Partner finanziert in Form von Direktbeteiligungen oder mit Mezzanine- Finanzierungsmitteln. Derzeit umfasst das Portfolio 66 Beteiligungen, die DZ Equity Partner mit eigenen Mitteln und Fondsvermögen in Höhe von ca. 500 Millionen Euro finanziert.

Die DZ Equity Partner ist eine 100%ige Tochter der DZ BANK AG. Eingebunden in den genossenschaftlichen FinanzVerbund verfügt DZ Equity Partner über ein breites Netzwerk an verlässlichen Finanzierungspartnern.

Weitere Informationen über DZ Equity Partner erhalten Sie im Internet unter www.dzep.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

EU-Tagung mit religiösen Führungspersönlichkeiten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Religionsgemeinschaf­ten in Europa müssen sich für die gesellschaftliche Eingliederung von Migranten einsetzen, wissen aber, dass viele ihrer...

Forum Marketing der Metropolregion Nürnberg trifft sich bei hl-studios

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Eine Region – viele Geschichten: Mit der Mitmachkampagne „Platz für…“ erzählen Menschen aus der Metropolregion Nürnberg ihre Geschichte. Denn...

Quantensprung für Home Video Entertainment-Systeme: Tele Columbus stellt mit advanceTV das Fernsehen der Zukunft vor

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Multiscreen-fähige LiveTV- und VoD-Plattform mit einheitlicher, intuitiver Benutzeroberfläche Premium-EPG mit Inhaltesuche über sämtliche...

Disclaimer