Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 548965

Thank you for the music!

(lifePR) (Siegen, ) Mit einem spektakulären Konzert von "The BossHoss" beim großen Thunderbike Charity-Open-Air-Festival endete die diesjährige "Spendenaktion Motorrad". Die Patienten der DRK Kinderklinik Siegen danken für Spenden in Höhe von annähernd 123.000 Euro.

Thunderbike rief, die Motorrad- und Musikfans kamen in Scharen und der kleine Ort Hamminkeln stand Kopf. Schließlich gab es am 1. August 2015 gleich mehrere Anlässe zum Feiern: den Tag der offenen Tür beim Harley Vertragshändler für den Niederrhein und das Thunderbike Charity Festival 2015 inklusive spektakulärem Open-Air-Konzert mit "The BossHoss", "Viper Sniper" und "The Picturebooks" sowie großer Verlosung zugunsten der DRK-Kinderklinik Siegen.

Letztere hatte im Vorjahr die zweite Runde ihrer "Spendenaktion Motorrad" eingeläutet, um auch künftig die optimale Versorgung ihrer vielen Tausend Patienten sicherstellen zu können. Jeder Spender hatte die Chance auf einen wertvollen Preis. Hauptgewinn war eine aufwendig von Thunderbike umgebaute Harley-Davidson Street Bob im Wert von 39.000 Euro. Nachdem der Sound der Maschine für ehrfürchtige Blicke unter den knapp 3.000 Besuchern gesorgt hatte, konnte man eine Stecknadel fallen hören, als "The BossHoss"-Sänger und Gitarrist Sascha "Hoss Power" Vollmer die Gewinnerlose zog.

Fatma K. aus Westerburg im Westerwald bekam im Nu feuchte Augen, denn sie darf sich künftig auf das edle Custombike schwingen. Über einen Gutschein des Bekleidungs- und Zubehörspezialisten Hein Gericke im Wert von 1.000 Euro freute sich Patrick H. aus Frankfurt und Joachim P. aus Wolfsburg gewann eine Harley Lederjacke, die ihm bei einem VIP-Besuch bei der Harley-Davidson Germany GmbH übergeben werden wird.

Freuen dürfen sich aber vor allem die Patienten der DRK Kinderklinik Siegen, denn die diesjährige Spendenaktion Motorrad erbrachte dank zahlreicher Spender aus Deutschland und dem benachbarten Ausland 70.468 Euro für den guten Zweck. Und da zudem ein großer Teil der Eintrittsgelder des Thunderbike Charity Festivals an die Siegener Kinderklinik gespendet wurde, konnte Andreas Bergerforth, Chef von Thunderbike, auf der Open Air Bühne einen Scheck über weitere 52.500 Euro an Arnd Dickel, den Initiator der Spendenaktion Motorrad übergeben.

Mit den Erlösen aus Spendenaktion und Benefizkonzert wird die Kinderklinik die nach einem massiven Wasserschaden notwendige Sanierung des OP-Bereiches unterstützen und eine altersgerechte Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche aufbauen.

Tief bewegt von der großen Resonanz und dem positiven Zuspruch der vielen Spender zeigten sich alle Beteiligten am Samstagabend auf der Bühne. "Als Biker und als Vater habe ich natürlich gehofft, dass möglichst viele Motorradfans an unserer Aktion teilnehmen. Von einem solchen Ergebnis - noch getoppt von diesem einmaligen Konzert - bin ich aber vollkommen überwältigt. Herzlichen Dank an alle Musiker und danke für jede Spende!", freute sich Arnd Dickel. Natürlich geht's mit der Spendenaktion Motorrad weiter. In Kürze findet man News unter http://spendenaktion-motorrad.de.

DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

- Die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH ist eine Einrichtung des Deutschen Roten Kreuzes.
- Sie will die Lebensqualität für Kinder und Jugendliche verbessern und sie mit ihren Familien in medizinischer, sozialer und persönlicher Hinsicht optimal versorgen.
- Die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH ist eine hoch spezialisierte Fachklinik für Kinder- und Jugendmedizin, die jährlich rund 5600 Patienten stationär und über 50000 Patienten ambulant versorgt.
- Sie verfügt über 138 Betten im stationären Bereich sowie 14 Plätze in der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie.
- Etwa 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - Ärzte, Pflegekräfte, Psychologen und Therapeuten - sorgen für bestmögliche medizinische, pflegerische und therapeutische Versorgung.
- Interdisziplinarität ist eine ihrer Stärken, denn die Kinderklinik ist mit ihrem umfangreichen Leistungsspektrum so breit aufgestellt, dass sie für nahezu jedes Krankheitsbild einen Spezialisten im Haus hat. Bei komplexen Erkrankungen kann sie so jederzeit auch fachbereichsübergreifende Teams bilden, die Patienten ganzheitlich mit dem nötigen Know-how betreuen. Für die optimale Versorgung einiger besonderer Krankheitsbilder, wie z. B. Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, gibt es an der Kinderklinik sogar ein fest eingerichtetes Kompetenzzentrum.
- Zum multiprofessionellen Team der DRK-Kinderklinik Siegen gehören Kinder- und Jugendärzte verschiedener Fachrichtungen, Kinderchirurgen und -anästhesisten, Kinder- und Jugendpsychiater, das Pflegepersonal, ein breites Spektrum an Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtungen, Mitarbeiter des sozialen Dienstes, Seelsorger, Lehrer und Erzieher sowie Klinikclowns.

Die Lebensqualität für Kinder verbessern.
Das ist unser Auftrag.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aufgrund des sensationellen Erfolgs auch 2017 wieder: The QUEEN Night - die Musik-Show - Allgäuer Freilichtbühne - 27. August 2017 - 19 Uhr

, Musik, VH-Konzerte

www.queen-night.de The QUEEN Night zeigt die musikalische Erfolgsstory der Gruppe QUEEN von den Anfängen bis zum Tod von Freddie Mercury....

Letzte Sonntags-Matinee 2016 in Birkenried

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Helt Oncale ist ein meisterhafter Gitarrist, Fiddler, Mandolinist, Banjospieler und Songschreiber aus dem US-Bundesstaat Louisiana. Musikalische...

"Töne sind höhere Worte"

, Musik, Hochschule für Musik und Tanz Köln

Seit mehreren Jahren findet im Dezember in der Hochschule für Musik und Tanz Köln eine Claviernacht statt, die sich jeweils einem zuvor ausgewählten...

Disclaimer