Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62885

Neue Fernwärmeleitungen in der Seminarstraße

(lifePR) (Dresden, ) Die DREWAG verlegt im Zeitraum 27.08.08 bis 30.10.08 neue Fernwärmeleitungen in der Seminarstraße.

Der Neubau des 2-Leitersystems auf ca. 450 Metern sowie die Erneuerung der Hausanschlüsse erfolgt in Kunststoffmantelrohrleitungen mit einer Nennweite von DN 250 (Durchmesser 25 cm), welche direkt im Erdreich verlegt werden.

Diese Transportleitung liefert eine Wärmeleistung von ca. 25 MW in das gesamte Wohngebiet der Dresdner Friedrichstadt. Größter Abnehmer ist dabei das Krankenhaus Dresden Friedrichstadt mit einer Wärmeleistung von 5 MW.

Die DREWAG ist bemüht, die Einschränkungen während der Baumaßnahme für die Anwohner so gering als möglich zu halten. Bei der Versorgung mit Fernwärme kann es zu kurzzeitigen Unterbrechungen kommen, welche aber rechtzeitig durch die DREWAG bekannt gegeben werden.

Die Neuverlegungen im Gelände des Krankenhauses Dresden Friedrichstadt sind bereits zu 80% abgeschlossen.

Die DREWAG investiert rund 400 TEUR in dieses Projekt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Türenvielfalt braucht eine Bühne

, Bauen & Wohnen, Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG

Das eigene Zuhause soll einfach perfekt sein. Wenn es um die Kreation der richtigen Wohlfühlatmosphäre geht, spielen Türen eine zentrale Rolle....

Designvielfalt durch Technikrafinesse - Newcomer im Weißlack-Programm

, Bauen & Wohnen, Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG

Ob Neubau oder Renovierung – der Marktanteil weißer Türelemente ist ungebrochen hoch. Die Innentür im weißen Design-Outfit nimmt weiterhin eine...

Authentischer Purismus - Furnierauswahl mit Roheffekt

, Bauen & Wohnen, Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG

Natürliches Wohnen bleibt ein Megatrend und in diesem fühlen sich insbesondere die Liebhaber echten Holzes so wohl wie nie zuvor. Die Sehnsucht...

Disclaimer