Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156851

"Schwarzer Einser": Briefmarken-Rarität bei Dorotheum-Auktion

40.000 Euro Rufpreis für Bayern-Marke Nr. 1

(lifePR) (Wien, ) Einen Kreuzer, das kostete eine Briefmarke aus dem Bogen, der am 4. Mai 2010 im Wiener Dorotheum unter den Auktionshammer kommt. Bei dem angebotenen Viertelbogen zu insgesamt 45 Stück handelt es sich um eine absolute Rarität. Die Marke feierte am 1. 11. 1849 Premiere als eine der ersten Briefmarken Deutschlands. Heute beträgt der Rufpreis für diesen Bogen der als "Schwarzer Einser" bekannten Bayern-Marke 40.000 Euro.

Mit dem Porto von einem Kreuzer wurden 15 Jahre lang, bis 1864, Drucksachen befördert ("Franco" = frei gemacht). Dorotheum-Experte Gerhard Babor gerät ins Schwärmen: "Das angebotene Stück ist ungebraucht und in bestem Erhaltungszustand, nur alle paar Jahre taucht eine derartige Seltenheit auf dem Markt auf". Nach einer Auktion im Jahr 1964 in Hannover und 1978 in Zürich befand sich dieses Sammlerstück bis jetzt in österreichischem Privatbesitz.

Die Versteigerung bietet noch eine Vielzahl an philatelistischen Kostbarkeiten, z. B. wird eine Sammlung an deutscher Feldpost aus dem Zweiten Weltkrieg aufgelöst.

Auktion: Briefmarken, 4. Mai 2010, 10 + 14 Uhr
Besichtigung: ab 27. April 2010
Experte: Mag. Gerhard Babor, Tel.+ 43-1-515 60-295 stamps@dorotheum.at
Ort: PALAIS DOROTHEUM, Wien 1, Dorotheergasse 17
Presse: Mag. Doris Krumpl, Tel. +43-1-515 60-406 doris.krumpl@dorotheum.at
Online-Katalog: www.dorotheum.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Partnerschaftliche Vereinbarkeit - auch auf die Betriebe kommt es an!

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Unternehmen haben einen wesentlichen Einfluss darauf, ob sich Mütter und Väter mit kleinen Kindern die Aufgaben in Familie und Beruf partnerschaftlich...

Schwanger und Essen? So ernähren sich Mutter und Kind am besten

, Familie & Kind, Kompetenzzentrum für Ernährung

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft ist die beste Grundlage für eine optimale Entwicklung des Kindes. Einige Regeln...

Mit der Diakonie zum Freiwilligendienst ins Ausland

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Plätze für einen Freiwilligendienst im Ausland bietet das Diakonische Werk Württemberg für den Jahrgang 2017/2018 an. Im entwicklungspolitisc­hen...

Disclaimer