Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136305

Gerda-Henkel-Stipendien für Ideengeschichte

(lifePR) (Marbach, ) Das Deutsche Literaturarchiv Marbach, die Klassik Stiftung Weimar und die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel schreiben in Zusammenarbeit mit der Gerda Henkel Stiftung 3 Gerda-Henkel-Stipendien für Ideengeschichte aus. Die Ausschreibung richtet sich an Doktoranden und Postdoktoranden, die ein ideengeschichtliches Projekt auf der Basis der Quellenbestände planen, die in einer der drei Forschungseinrichtungen zur Verfügung stehen. Die maximale Förderdauer beträgt 5 Monate, der Stipendiensatz 900,-€/Monat für Doktoranden, 1.500,-€/Monat für Postdoktoranden.

Als ideengeschichtliche Projekte sind solche Vorhaben förderfähig, die eine klare, forschungsrelevante Fragestellung innerhalb des Überlieferungszeitraums einer der drei Einrichtungen entwickeln. Interdisziplinäre Ansätze, etwa die Verbindung politischer Ideengeschichte mit bildwissenschaftlichen Fragestellungen, sind ausdrücklich erwünscht. Rein literaturwissenschaftliche Projekte können nicht berücksichtigt werden. Einrichtungsübergreifende Anträge sind möglich.

Bewerbungen (Abstract, Projektdarstellung auf max. 6 Seiten, Arbeitsplan mit Liste der in Frage kommenden Bestände, Lebenslauf, Publikationsliste, Zeugnisse, ggf. Gutachten) sind unter Verwendung des Formblatts (http://www.dla-marbach.de/dla/stipendien/gerdahenkelstipendien/) bei der jeweiligen Einrichtung bis zum 28. Februar 2010 einzureichen.

Kontakt:

Deutsches Literaturarchiv Marbach, Dr. Marcel Lepper, E-Mail: marcel.lepper@dla-marbach.de, Telefon: +49 (7144) 848-171

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, Dr. Jill Bepler, E-Mail: bepler@hab.de, WWW: http://www.hab.de

Klassik Stiftung Weimar, Dr. Jonas Maatsch E-Mail: jonas.maatsch@klassik-stiftung.de, WWW: http://www. klassik-stiftung.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Faust

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 28. Januar feiert Gounods Oper FAUST in der Regie von Karsten Wiegand Premiere im Staatstheater Darmstadt. Der alte Doktor Faust...

Lesung mit Katja Riemann

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit seinem Roman über die Geschichte der Philosophie begeisterte Jostein Gaarder Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen. Gaarder unternimmt...

Heinz Holliger im Gespräch - Heinz Holliger in Concert

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Fächerübergreifende und praxisorientierte Kooperationen liegen der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden sehr am Herzen. Dabei spielt...

Disclaimer